Startseite // FLSHASE // News & Events

News & Events

  Heute: Mittwoch, den 26. April 2017

  Top-Event

Pop(corn) Culture
Veranstaltung: Freitag, den 26. Mai 2017
Uhrzeit:  20:30 23:00
Ort:  Cinémathèque

  Topthema & Termine

HUMAN RIGHTS - Lecture Series: Religionsfreiheit: Ernstfall des religiösen Weltverhältnisses
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. April 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Marianne Heimbach-Steins, Direktorin, Institut für Christliche Sozialwissenschaften, Universität Münster
Alumni Community - Nadine Elcheroth
Nadine Elcheroth
Veröffentlicht am Dienstag, den 07. April 2015
Über Studiengänge Auskunft geben können am besten die Studierenden selbst. Nach erfolgreichem Start ins Berufsleben haben uns Alumni der Universität Luxemburg nun ihre Türen geöffnet, um ihren Werd...
HUMAN RIGHTS - Lecture Series: Business and human rights: main issues and current challenges
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. April 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Fabrizio Marrella, Professor of International Law, University Cà Foscari, Venice and LUISS, Rome
SEMILUX
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. April 2015
Uhrzeit:  15:30 16:30
Ort:  Inspection Générale de la Sécurité Sociale
L’Université va former des spécialistes en langue et culture italiennes
Certificat Langue, Culture et Société Italiennes (LSCI)
Veröffentlicht am Donnerstag, den 16. April 2015
L’Université du Luxembourg proposera à partir de septembre 2015 une nouvelle formation continue spécialisée dans la langue, la culture et la société italiennes (LCSI). Cette formation dispensée en...
Neuerscheinung: Special Issue – Räume und Identitäten als soziale Praxis
Veröffentlicht am Donnerstag, den 16. April 2015
Die Idee der fest definierten Räume und Identitäten hat die moderne Sozial- und Kulturwissenschaft hinter sich gelassen. Räume und Identitäten werden vielmehr flexibel und veränderbar gedacht und a...
Der Jugendmobilität in Europa auf der Spur
MOVE project
Veröffentlicht am Dienstag, den 21. April 2015
Wie kann Mobilität für die sozio-ökonomische und persönliche Entwicklung junger Menschen positiv sein? Welche Faktoren verhindern das und welche fördern sie? Das sind Fragen, die im Forschungsproje...
Lecture series: Inequality and… ? Inequality and Non-Standard Work
Veranstaltung: Dienstag, den 21. April 2015
Uhrzeit:  13:00 14:00
Ort:  European Investment Bank, East Building
Sprecher: Dr. Ana Llena-Nozal, OECD
Nationaler Bildungsbericht veröffentlicht
v. Links: Rektor Rainer Klump, Forscher Thomas Lenz und Bildungsminister Claude Meisch
Veröffentlicht am Donnerstag, den 23. April 2015
Die Universität Luxemburg und das Bildungsministerium haben am 22. April 2015 den ersten nationalen Bildungsbericht für Luxemburg veröffentlicht.
Présentation de la nouvelle formation continue « Langue, Culture et Société Italiennes »
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. April 2015
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Campus Limpertsberg (Bâtiment des Sciences, salle BS 103)
Outstanding paper award for Javier Olivera
Veröffentlicht am Dienstag, den 02. Juni 2015
Javier Olivera, postdoc researcher at the Institute for Research on Socio-Economic Inequality (IRSEI) received the Outstanding Paper award at the International Seminar on Active Ageing Index 2015 i...
PhD defense: Pfade curricularer Implementation: Der Holocaust im Luxemburger Schulsystem
Veranstaltung: Freitag, den 24. April 2015
Uhrzeit:  8:15 10:15
Ort:  Campus Walferdange, salle Latomus
Sprecher: Nadine Geisler
Plural Contitutionalism as Theory and Method : A Defense of Opinion 2/13 on EU Accession to the European Convention of Human Rights
Veranstaltung: Montag, den 27. April 2015
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  University of Luxembourg - FDEF, Conference room B 001 (ground floor)
Sprecher: Pr Daniel Halberstam, Eric Stein Collegiate Professor of Law, University of Michigan Law School
Le référendum du 7 juin 2015. Un éclairage interdisciplinaire, de science juridique et de science politique.
Veranstaltung: Dienstag, den 28. April 2015
Uhrzeit:  18:30 20:30
Ort:  Bâtiment Weicker, Salle B 001 (rez-de-chaussée)
Sprecher: Luc Heuschling, Professeur de droit constitutionnel, Université du Luxembourg, Philippe Poirier, Titulaire de la Chaire de recherche en études parlementaires, Université du Luxembourg
HUMAN RIGHTS - Lecture Series: ‘Reading the Forgotten Other Back into the Text’: Cultural Hegemonies and Human Rights
Veranstaltung: Mittwoch, den 29. April 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Agnès Prüm, Senior Lecturer in English Literature at the University of Luxembourg
HUMAN RIGHTS - Lecture Series: La liberté d’expression aux prises avec le discours de haine?
Veranstaltung: Mittwoch, den 06. Mai 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Guy Haarscher, Professeur émérite de l’Université libre de Bruxelles et professeur au Collège d’Europe
SEMILUX
Veranstaltung: Mittwoch, den 06. Mai 2015
Uhrzeit:  15:30 16:30
Ort:  Inspection Générale de la Sécurité Sociale
Regard psychanalytique sur le pédagogique: Invitation à un groupe de travail autour de la question du décrochage scolaire et la question de la séparation
Veranstaltung: Mittwoch, den 06. Mai 2015
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Walferdange, bât. III, salle Montessori
Antrittsvorlesung: Zur Rolle der Geographie in den Border Studies
Veröffentlicht am Donnerstag, den 07. Mai 2015
Seit September 2013 ist Birte Nienaber Professorin für Politische Geographie an der Universität Luxemburg. Am 28. Mai hält Prof. Nienaber ihre öffentliche Antrittsvorlesung um 18 Uhr im Raum Piaget...
Expra-Kongress: Präsentation studentischer Forschungsarbeiten und Gastvortrag "Aggressive Sexual Fantasies"
Veröffentlicht am Donnerstag, den 07. Mai 2015
Der Studiengang Bachelor en Psychologie der Universität Luxemburg lädt zum Expra-Kongress ein, der am Donnerstag den 28. Mai 2015 ab 14:00 Uhr auf  Campus Walferdange stattfindet. Neben der Pr...
Colloque scientifique. Les enrôlés de force et les camps soviétiques. Histoire comparative et mémoire.
Veranstaltung: Donnerstag, den 07. Mai 2015
Uhrzeit:  9:00 17:00
Ort:  Campus Walferdange, Audimax
Dieu est-il mort ? Est-ce qu'une société sécularisée a encore besoin de Dieu ?
Veranstaltung: Donnerstag, den 07. Mai 2015
Uhrzeit:  18:00 19:00
Ort:  Campus Walferdange, Audimax
2015 European Charlemagne Youth Prize for Luxembourg!
European Charlemagne Youth Prize Award ceremony in Aachen, 1st Prize: Luxembourg winning project @RealTimeWW1
Veröffentlicht am Dienstag, den 12. Mai 2015
@RealTime WW1, a Twitter project from Luxembourg, was awarded first prize at the 2015 European Charlemagne Youth Prize ceremony in Aachen University on 12 May 2015. Second prize went to the Fronter...
Phd defense: Towards Consolidated Methods for the Design and Evaluation of User Experience
Veranstaltung: Dienstag, den 12. Mai 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Walferdange, Bat. XII ,salle 1.09
Sprecher: Carine Lallemand
HUMAN RIGHTS - Lecture Series: Droits de l’Homme et Biomédecine: la Convention d’Oviedo
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Mai 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Laurence Lwoff, Chef de l’Unité de Bioéthique, Conseil de l’Europe
La migration à caractère commercial. La position du Luxembourg au sein de l’Europe et au-delà
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Mai 2015
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Campus Limpertsberg, salle Tavenas
Sprecher: Altay Manço, Collaborateur scientifique et Frédéric Mertz, Chargé de recherches et de formation, Centre d’étude et de formation interculturelles et sociales (CEFIS)
La migration à caractère commercial. La position du Luxembourg au sein de l’Europe et au-delà
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Mai 2015
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Campus Limpertsberg, salle Tavenas
Sprecher: Altay Manço, Collaborateur scientifique et Frédéric Mertz, Chargé de recherches et de formation, Centre d’étude et de formation interculturelles et sociales (CEFIS
Géopoétiques: les sens de l’espace
Veranstaltung: Freitag, den 15. Mai 2015
Uhrzeit:  14:00 15:00
Ort:  Bâtiment X, 1.33
Géopoétiques: les sens de l’espace
Veranstaltung: Freitag, den 15. Mai 2015
Uhrzeit:  14:00 15:00
Ort:  Bâtiment X, 1.33
Workshop: Lehr-Lernforschung als Motor für pädagogische Innovation in Schulen, mit Schulen, für Schulen
Veranstaltung: Samstag, den 16. Mai 2015
Uhrzeit:  8:30 15:30
HUMAN RIGHTS - Lecture Series: Was will eine Soziologie der Menschenrechte? Aktuelle Fragen und Forschungsansätze
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. Mai 2015
Uhrzeit:  11:45 13:15
Ort:  Campus Walferdange, room Piaget, building III
Sprecher: Sibylle van der Walt, Senior Research Fellow am UNESCO Lehrstuhl für Menschenrechte, Universität Luxemburg
International Conference : Describing a Process of Cultural Transformation? Human Rights and the Social Sciences
Veranstaltung: Donnerstag, den 21. Mai 2015
Uhrzeit:  18:00 23-05 | 13:30
Ort:  neimënster Centre Culturel de Rencontre Abbaye de Neumünster
Expra-Kongress —Gastvortrag und Präsentation studentischer Forschungsarbeiten
Veranstaltung: Donnerstag, den 28. Mai 2015
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Walferdange, salle Vygotsky
PhD defence: Understanding Primary-School, High-School and University Students Sustainable Behaviours: An Approach Based on the Theory of Planned Behaviour
Veranstaltung: Montag, den 01. Juni 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Walferdange, salle Montessori
Sprecher: Astrid De Leeuw
Premiers regards sur la croyance
Veranstaltung: Dienstag, den 02. Juni 2015
Uhrzeit:  19:30 21:00
Ort:  Campus Walferdange, Salle Montessori
Sprecher: Jean-Marie Weber
PhD defence: Inclusive Education from a social-cognitive perspective: Preservice teachers‘ explicit and implicit cognitions, judgments of, and behavioral intentions regarding immigrant students with special educational needs
Veranstaltung: Mittwoch, den 03. Juni 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Walferdange, salle Latomus
Sprecher: Mariya Markova
Globale Lebensläufe und Menschenrechte im Kontext der Globalgeschichte: Jahrestagung 2015 der Gesellschaft für Überseegeschichte in Zusammenarbeit mit dem UNESCO Lehrstuhl für Menschenrechte, Universität Luxemburg
Veranstaltung: Freitag, den 05. Juni 2015
Uhrzeit:  18:00 07-06 | 12:00
aesthetic biographies
Veranstaltung: Montag, den 08. Juni 2015
Uhrzeit:  8:00 12-06 | 18:00
Ort:  Campus Walferdange
Regard psychanalytique sur le pédagogique: Invitation à un groupe de travail autour de la question du décrochage scolaire et des élèves en difficultés
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Juni 2015
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Walferdange, bât. III, salle Montessori
Pourquoi les garçons ont de moins bons résultats à l’école et comment y remédier
Veröffentlicht am Donnerstag, den 11. Juni 2015
Selon un récent rapport de l’OCDE, les garçons de 15 ans sont plus susceptibles que les filles du même âge d’avoir de mauvais résultats scolaires*. Cette tendance au décrochage scolaire observée à...
PhD defence: Explaining laws of nature. A metaphysical investigation into the natural principles governing the universe
Veranstaltung: Montag, den 15. Juni 2015
Uhrzeit:  13:00 14:30
Ort:  Campus Walferdange, Bat. X , salle 2.34
Sprecher: Siegfried Jaag
Researching Histories of Educational Spaces, Discourses and Sources International Histories of Education Summer School, Luxembourg 18-20 June 2015
Veröffentlicht am Mittwoch, den 17. Juni 2015
In collaboration with the Paedagogica Historica Foundation, the European Educational Research Association (EERA), the History of Education Society UK and the International Standing Conference for t...
SEMILUX 17 June
Veranstaltung: Mittwoch, den 17. Juni 2015
Uhrzeit:  15:30 17:00
Ort:  LISER, first floor , Conference room 1.010,
Phd defence: Greening local economies: Nature parks as instrument for sustainable regional development
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Juni 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Walferdange, salle X.034
Sprecher: Franklin Bahfon Feyeh
Inequality and ...? Gender Occupational Outcomes
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Juni 2015
Uhrzeit:  18:00 19:00
Ort:  University of Luxembourg, Campus Limpertsberg, Room Tavenas
Sprecher: Prof. Ronald L. Oaxaca, University of Arizona
Freuds Fluch
Veranstaltung: Montag, den 29. Juni 2015
Uhrzeit:  11:00 12:30
Ort:  Campus Walferdange, Raum Montessori
Sprecher: Prof. Dr. Elisabeth Strowick, Chair am Department of German and Romance Languages and Literatures an der Johns Hopkins University in Baltimore, USA.
MOVE project kick-off meeting
Veröffentlicht am Dienstag, den 30. Juni 2015
On July 6, 2015 the University of Luxembourg will host the MOVE kick-off meeting on its premises. Beneficiaries from academia and youth institutions aim to discuss how these objectives can be achie...
Lässt sich Erziehung un-religiös denken?
Veranstaltung: Dienstag, den 30. Juni 2015
Uhrzeit:  19:30 21:00
Ort:  Campus Walferdange, Raum Montessori
Sprecher: Prof. Dr. Daniel Tröhler
Congrès AFS 2015: Sens et médiation. Substances, supports, pratiques : matérialités médiatiques
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. Juli 2015
Uhrzeit:  9:00 04-07 | 13:30
Ort:  Université du Luxembourg - Campus Limpertsberg
Karin Priem elected to the ISCHE Committee
Veröffentlicht am Freitag, den 03. Juli 2015
Karin Priem has been newly elected to the International Standing Conference for the History of Education (ISCHE) Executive Committee during its 37th annual conference in Istanbul, 24-27 June, 201
6th Meeting of the Society for the Study of Economic Inequality
Veröffentlicht am Donnerstag, den 09. Juli 2015
The Institute for Research on Socio-Economic Inequality (IRSEI) of the University of Luxembourg is pleased to announce that it will host the 6th Meeting of the Society for the Study of Economic Ine...
Studie: Mit acht Jahren schon ins Internet
„BEE Balanced“
Veröffentlicht am Donnerstag, den 09. Juli 2015
Jugendliche Internetnutzer in Luxemburg werden immer jünger. Die Mehrheit macht vor allem positive Erfahrungen mit dem Internet; doch jeder Zehnte riskiert, Internet-süchtig zu werden.
PhD defence: Migranten in den Medien der europäischen Grenzregion SaarLorLux (1990-2010). Eine vergleichende Inhalts- und Diskursanalyse
Veranstaltung: Freitag, den 10. Juli 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Walferdange, Bat. X, salle 0.34
Sprecher:  Elena Kreutzer geb. Esposito
Sixth Meeting of ECINEQ : To what extent has income inequality increased? Some data issues
Veranstaltung: Montag, den 13. Juli 2015
Uhrzeit:  17:15 18:15
Ort:  Université du Luxembourg, Campus Kirchberg
Sprecher: Stephen Jenkins, London School of Economics
Sixth Meeting of ECINEQ : Inequality when effort matters
Veranstaltung: Dienstag, den 14. Juli 2015
Uhrzeit:  16:00 17:00
Ort:  Université du Luxembourg, Campus Kirchberg
Sprecher: Martin Ravallion, Georgetown University
In Luxemburg variiert die Sprachpraxis je nach Branche
Veröffentlicht am Mittwoch, den 15. Juli 2015
Eine Sprachpraxis, die sich je nach Branche ändert, und eine zunehmende Nachfrage nach Sprachkenntnissen sind die Hauptergebnisse eines von dem Soziologen Fernand Fehlen und der Wirtschaftswissensc...
Sixth Meeting of ECINEQ : The current trends in global inequality and their political implications
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. Juli 2015
Uhrzeit:  15:45 16:45
Ort:  Université du Luxembourg, Campus Kirchberg
Sprecher: Branko Milanovic, City University of New York
Phd defence: Mediale und sprachliche Möglichkeitsräume in digitaler Schriftlichkeit - Eine Studie zu Facebook-Pinnwänden in Luxemburg
Veranstaltung: Freitag, den 17. Juli 2015
Uhrzeit:  9:30 11:00
Ort:  Campus Walferdange, salle X.034
Sprecher: Luc Belling
Im Master Gerontologie sind noch Studienplätze frei
Veröffentlicht am Dienstag, den 21. Juli 2015
Unsere Gesellschaft überaltert - eine Herausforderung für das Personal in Pflegeheimen und Krankenhäusern, das auf die Bedürfnisse der Senioren professionell reagieren muss. Die Lehre vom Altern –...
PhD defence: Interacting in Luxembourgish as an additional language: an analysis of language learning as related to language affordances among multilingual adult learners
Veranstaltung: Freitag, den 24. Juli 2015
Uhrzeit:  13:30 15:00
Ort:  Campus Kirchberg, salle C 02.
Sprecher:  Adrienne Lambo Ouafo
Here is your practical user guide to Belval Campus!
Veröffentlicht am Montag, den 17. August 2015
Wondering how to get to Belval? Interested in knowing more about your future life on campus? Eager to discover the new city that is growing in the south of Luxembourg? The Student Department (SEVE)...
Phd defence: Exploiting linguistic resources for self-employment: Workplace practices and language use of Thai immigrant entrepreneurs in the German periphery
Veranstaltung: Mittwoch, den 02. September 2015
Uhrzeit:  13:30 15:00
Ort:  Campus Belval, Biotech II, room BT2-E00-015A
Sprecher: Stefan Karl Serwe
Phd defence: Geplante Bildung für die freie Welt: Die Emergenz der OECD als Bildungsexpertin
Veranstaltung: Freitag, den 04. September 2015
Uhrzeit:  9:30 11:00
Ort:  Campus Belval, Biotech II, room BT2 –E00-015 B
Sprecher: Regula Bürgi
Phd defence: Multilingualism and Early Education. An Ethnography of Language Practices and Processes of Institutionalisation in Luxembourgish Early Childcare Settings
Veranstaltung: Dienstag, den 08. September 2015
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, room 03-45-140
Sprecher: Claudia Seele geb. Stresow
Willkommen in unserer neuen Bibliothek: BiblioLab!
Bibliolab
Veröffentlicht am Donnerstag, den 10. September 2015
Am 14. September 2015 öffnet das BiblioLab seine Pforten und lädt ein zu einer Entdeckungsreise im Untergeschoss des „Maison des Sciences Humaines“ in Belval. Alle Nutzer am Standort Belval finden...
Räume - Grenzen - Übergänge: 5. Kongress der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. September 2015
Uhrzeit:  9:00 12-09 | 19:00
Ort:  Campus Belval
Phd defence: Die Herausforderung der dritten Sprache – eine Grounded-Theory-Studie zu sprachlichen Praktiken und Repräsentationen von Mehrsprachigkeit bei Studierenden der dreisprachigen Master an der Universität Luxemburg.
Veranstaltung: Montag, den 14. September 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, Biotech II, room BT2-E00-015B
Sprecher: Rahel Wiebke Stroike-Sy
Phd defence: Heterogenität im luxemburgischen Bildungssystem – Schullaufbahnen im Vergleich
Veranstaltung: Mittwoch, den 23. September 2015
Uhrzeit:  9:00 10:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 1125-120
Sprecher: Susanne Backes
Phd defence: Les origines des communautés régulières du duché de Luxembourg : histoire - mémoire - historiographie (7e - 18e siècles)
Veranstaltung: Freitag, den 25. September 2015
Uhrzeit:  14:30 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences humaines
Sprecher: Marie-Cécile Sandrine Charles
SEMILUX - September
Veranstaltung: Mittwoch, den 30. September 2015
Uhrzeit:  15:30 17:00
Ort:  Inspection Générale de la Sécurité Sociale
Universität Luxemburg unter den Top 200 Universitäten der Welt
Times Higher Education
Veröffentlicht am Donnerstag, den 01. Oktober 2015
Die Universität Luxemburg gehört dem neuesten Times-Higher-Education-Ranking zufolge zu den besten 200 Universitäten weltweit. In den jüngsten „World University Rankings“ des angesehenen Times High...
1940-1950 : continuités et ruptures
Veröffentlicht am Donnerstag, den 01. Oktober 2015
Dans le cadre de la sortie du film Eng nei Zaït, l’Université du Luxembourg, fidèle à sa mission d’être un espace public de réflexion et d’interpellation pour la société luxembourgeoise, propose un...
Enseigner à l'école primaire - Dix ans avec un professeur des écoles
Veranstaltung: Donnerstag, den 01. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:00 20:00
Ort:  Maison du Savoir, Salle 3.110
Sprecher: Professeurs Claudine Blanchard-Laville et Philippe Chaussecourte
Phd defence: Intersektionalität und Gouvernementalität. Die Problematisierung der Prostitution in Luxemburg um 1900 bis zum Ende der Zwischenkriegszeit.
Veranstaltung: Freitag, den 02. Oktober 2015
Uhrzeit:  11:00 12:30
Ort:  Campus Belval, Bio-Tech II, Raum BT2-E00-015 A
Sprecher: Heike Mauer
PhD defence: Domain-general versus Domain-specific Approach to Creativity: Arts, Science and Everyday Life
Veranstaltung: Freitag, den 02. Oktober 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, Bio-Tech II, BT2 E00-015 A
Sprecher: Christiane Kirsch
Das Luxemburger Schulsystem entziffern: Präsentation des nationalen Bildungsberichts der "Epreuves Standardisées"
Veranstaltung: Dienstag, den 06. Oktober 2015
Uhrzeit:  14:00 17:10
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, salle de conférence
Lesung von Volker Braun aus seinem Buch "Werktage 2. Arbeitsbuch 1990-2008”
Veranstaltung: Dienstag, den 06. Oktober 2015
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Abtei Neumünster, Saal J. Ensch
Sprecher: Volker Braun / Henning Marmulla
Pierre Werner et l’Europe : pensée, action, enseignements
Veröffentlicht am Mittwoch, den 07. Oktober 2015
La maison d’édition P.I.E. Peter Lang publie Pierre Werner et l’Europe : pensée, action enseignements / Pierre Werner and Europe : His Approach, Action and Legacy.
Ce nouvel ouvrag...
EMN Conference 2015 - 30 years of the Schengen Agreement
Schengen
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Oktober 2015
Uhrzeit:  9:00 17:30
Ort:  Maison du Savoir
Exposition - Nowhere People : donner un visage aux apatrides
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Oktober 2015
Uhrzeit:  9:00 31-10 | 20:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoi
PhD defence: Autonomie – Metaphysik – Endlichkeit. Die Endlichkeit des menschlichen Denkens bei Kant.
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Oktober 2015
Uhrzeit:  13:00 14:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Raum MSA-1725-010
Sprecher: Alexander Gunkel
Conférence EMN : 30 ans de l’accord Schengen
Veröffentlicht am Donnerstag, den 08. Oktober 2015
Ce 7 octobre, l’Université du Luxembourg accueillait la conférence annuelle du Réseau Européen des Migrations (EMN). Organisée dans le cadre de la Présidence luxembourgeoise du Conseil de l’Union e...
PhD defence: Zur Geschichte und Entwicklung der Militär- und der Amateurblasmusik im Musikkreis Saarlouis
Veranstaltung: Freitag, den 09. Oktober 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences humaines, Salle de Musique
Sprecher:  Björn Jakobs
Phd defence: Du style des idées : l’aphorisme dans l’œuvre d’André Gide
Veranstaltung: Samstag, den 10. Oktober 2015
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Université de Lorraine, salle P. Grappin
PhD defence: Identitätskonstruktionen und Nationenbilder in Luxemburg im Spiegel von Literatur und Medien.
Veranstaltung: Montag, den 12. Oktober 2015
Uhrzeit:  16:00 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, MSA-1725-120
Sprecher: Isabell Baumann
Phd defence: Computer-assisted interventions to improve self-regulation in patients with self-regulatory deficits.
Veranstaltung: Dienstag, den 13. Oktober 2015
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, room MSH-E03-0345140
Sprecher: Cristina Campillo Costoya
Kultur- und Theaterabend der Universität Luxemburg und des Theaters Esch
Veranstaltung: Dienstag, den 13. Oktober 2015
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Esch-sur-Alzette
Vortrag „Mehrsprachigkeit und Interkulturalität: Europäisches Theater am Beispiel Luxemburgs“
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:30 21:30
Ort:  Botschaft des Großherzogtums Luxemburg
Sprecher: Natalie Bloch
Le cours commun d'éducation aux valeurs dans les écoles luxembourgeoises. Que nous apprend le regard vers la Belgique.
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:30 20:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, MSA 3.510
Sprecher: Prof. Hervé Hasquin, Académie royale de Belgique & Prof. Baudouin Decharneux, Académie royale de Belgique
Kooperation zwischen dem Theater der Stadt Esch und der Universität Luxemburg
Veröffentlicht am Freitag, den 23. Oktober 2015
Am vergangenen Dienstag veranstaltete das Theater der Stadt Esch-sur-Alzette und die Universität Luxemburg einen gemeinsamen Theaterabend. Bei der Gelegenheit kündigte der Dekan der Fakultät der Ge...
The Luxembourg October Days for Sustainable Development: Understand, measure and analyse the 17 Goals of Sustainable Development
Veröffentlicht am Freitag, den 23. Oktober 2015
On September 25th 2015, world leaders gathered at the United Nations in New York to adopt the 17 SDGs. For the next 15 years the international community and national governments will fo...
Research for Lunch: Das Luxemburger Schulsystem entziffern
Veranstaltung: Freitag, den 23. Oktober 2015
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Cercle Cité
Sprecher: Antoine Fischbach
1940-1950: Kontinuitäten und Brüche
Veranstaltung: Freitag, den 23. Oktober 2015
Uhrzeit:  19:30 24-10 | 17:00
Sprecher: Christopher Wagner (Regisseur), Viviane THill (Drehbuchautorin), Jean-Pierre Azéma (emeritierter Professor am Institut d'Etudes Politiques in Paris und historischer Berater der TV-Serie Un village Français)
October Days for Sustainable Development: Public conference "Measuring on the path towards sustainable development"
Veranstaltung: Dienstag, den 27. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Hotel Parc Belle-Vue, room Pétrusse
Sprecher: Walter Radermacher (Eurostat)
October Days for Sustainable Development: Research Round Table Luxembourg
Veranstaltung: Mittwoch, den 28. Oktober 2015
Uhrzeit:  9:00 18:00
Ort:  European Investment Bank
The Economic and Urban Development Impacts of Light Rail - International Perspectives
Veranstaltung: Donnerstag, den 29. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Maison des Sciences Humianes Room : Black Box, Ground Floor
Sprecher: Emeritus Professor Richard Knowles University of Salford, Manchester, UK
Forum à l’occasion du 70e anniversaire de l’ONU et de l’UNESCO
Veranstaltung: Donnerstag, den 29. Oktober 2015
Uhrzeit:  18:00 20:00
Ort:  Bâtiment des Sciences au Campus Limpertsberg de l’Université du Luxembourg, salle 003
Buchpräsentation: Lebenswirklichkeiten und politische Konstruktionen in Grenzregionen.
Veranstaltung: Mittwoch, den 04. November 2015
Uhrzeit:  16:00 17:30
Ort:  Haus der Großregion
6e Assises de l'historiographie luxembourgeoise
Veröffentlicht am Freitag, den 06. November 2015
Depuis 2005, l’Institut d’histoire de l’Université du Luxembourg organise tous les deux ans les Assises de l’historiographie luxembourgeoise. Cette année, les Assises sont consacrées à l’histoire d...
The Serbian Military in World War I - Nationalist Myth, Popular Memory and Renewal
Veranstaltung: Freitag, den 06. November 2015
Uhrzeit:  12:30 14:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor James Pettifer (Oxford University)
Rethinking populism(s) & democracy(s) in Europe
Veranstaltung: Freitag, den 06. November 2015
Uhrzeit:  17:30 07-11 | 13:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box, Ground Floor
Values and Virtues in Kant's Ethics
Veranstaltung: Dienstag, den 10. November 2015
Uhrzeit:  15:00 11-11 | 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines
Regard psychanalitique sur le pédagogique - Elèves difficiles et enseignants, éducateurs et parents en difficulté.
Veranstaltung: Mittwoch, den 11. November 2015
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, bâtiment central, salle BC 0.02
Promotionsdisputation: Viva vox iuris – oder die juridische Stimme der Literatur. Kafkas Der Proceß und Hoffmanns Der Sandmann im Spiegel der dogmatischen Anthropologie Pierre Legendres.
Veranstaltung: Freitag, den 13. November 2015
Uhrzeit:  14:00 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black box
Sprecher: BECKER Katrin
Peace for Paris
peace for Paris
Veröffentlicht am Montag, den 16. November 2015
In the light of the terrible news from Paris, it is hard to continue our daily business, facing the major and minor challenges, just as if nothing had happened. I firmly believe that the scientific...
Mat de Kanner, fir d’Kanner ! Rapport d'évaluation de l'éducation précoce
Veröffentlicht am Montag, den 16. November 2015
Lors d’une conférence de presse le 11 novembre 2015, le ministre de l’Éducation nationale, de l’Enfance et de la Jeunesse, Claude Meisch, et le responsable de l’unité de recherche INSIDE de l’Unive...
« Educating the generation of tomorrow », EAPRIL Conference 2015
Veröffentlicht am Mittwoch, den 18. November 2015
Du 23 au 27 novembre 2015, l’Université du Luxembourg  accueillera 400 personnes du monde entier au Campus Belval à l'occasion de la conférence EAPRIL organisée en collaboration avec le Minist...
Human-Robot-Interaction Day
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. November 2015
Uhrzeit:  14:30 19:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Border – Boundary – Margin: grenzenüberschreitender Sprachgebrauch in mehrsprachigen Kontexten
Veranstaltung: Donnerstag, den 19. November 2015
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Prof. Dr. Konstanze Jungbluth
6e Assises de l'historiographie luxembourgeoise
Veranstaltung: Donnerstag, den 19. November 2015
Uhrzeit:  18:30 21-11 | 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir Auditoire 3330
Plenartreffen des UniGR-Center for Border Studies
Veröffentlicht am Freitag, den 20. November 2015
Wissenschaftler aus den Universitäten Luxemburg, Lothringen, Lüttich, Saarland, Trier und Kaiserslautern trafen sich am 19. November zum ersten Plenartreffen des UniGR-Center for Border Studies. Da...
Research for Lunch: Superheld trifft Traumfrau: Geschlechterbilder in den Medien und ihre Wirkung
Veranstaltung: Freitag, den 20. November 2015
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Cercle Cité
Sprecher: André Melzer
EAPRIL conference 2015: Moving Corporate Learning from Good to Great
Veranstaltung: Montag, den 23. November 2015
Uhrzeit:  9:00 27-11 | 18:00
Ort:  Belval Campus
Promotionsdisputation: Konstruktvalidität des Komplexen Problemlösens unter besonderer Berücksichtigung moderner diagnostischer Ansätze
Veranstaltung: Montag, den 23. November 2015
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, E04-45130
Sprecher: André Kretschmar
EAPRIL conference 2015
Veranstaltung: Dienstag, den 24. November 2015
Uhrzeit:  8:30 7:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
RPE lecture series: Multilingualism in Education: Recent Developments and Challenges for the Future
Veröffentlicht am Mittwoch, den 25. November 2015
The Research Priority Education welcomes Professor Ingrid Goglin from the University of Hamburg as the first speaker of their lecture series Capitalizing on Multilingualism and Diversity in Educati...
Forscher finden Schlüsselfaktor für die Attraktivität von Städten
Espaces urbains et espaces verts
Veröffentlicht am Mittwoch, den 25. November 2015
Stark bebaute Städte mit hoher Bevölkerungsdichte können in gesellschaftlicher, ökologischer und wirtschaftlicher Hinsicht sinnvoll sein. Es stehen immer mehr Wohnungen in solchen Gebieten mit hohe...
EAPRIL conference 2015
Veranstaltung: Mittwoch, den 25. November 2015
Uhrzeit:  9:00 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
EAPRIL conference 2015
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. November 2015
Uhrzeit:  9:00 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
L’évêque contesté. Etudes des résistances à l’autorité épiscopale et à son image, des Pays‑Bas méridionaux à l’Italie du Nord,du Xe au XVIIe siècle.
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. November 2015
Uhrzeit:  9:30 27-11 | 14:00
Ort:  Maison du Savoir, 4e étage, salle 4160
L’ONU et l’UNESCO fêtent leur 70 ans!
Veröffentlicht am Freitag, den 23. Oktober 2015
A l’occasion du 70e anniversaire de l’ONU et de l’UNESCO, l’Association Luxembourgeoise pour les Nations Unies (ALNU) et la Chaire UNESCO en droits de l’homme de l’Université du Luxembo...
EAPRIL conference 2015
Veranstaltung: Freitag, den 27. November 2015
Uhrzeit:  9:00 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Remise de diplômes de Master à la Maison du Savoir
Remise de diplômes de Master - 2015
Veröffentlicht am Montag, den 30. November 2015
C’était une journée de fête sur le Campus de Belval où 320 étudiants issus de 28 programmes de Master différents ont célébré leur remise de diplômes le vendredi 27 novembre 2015 à la Maison du Savoir.
Konferenz: Schreiben lernen in der Fremdsprache
Konferenz: Schreiben lernen in der Fremdsprache
Veröffentlicht am Dienstag, den 01. Dezember 2015
Im Rahmen der Reihe „Research for Lunch” der Universität Luxemburg, in der Experten aus Psychologie, Soziologie, Geschichte, Politikwissenschaften sowie den Erziehungswissenschaften die wichtigsten...
Alternative economies by and within organizations : the case of social entreprises
Veranstaltung: Mittwoch, den 02. Dezember 2015
Uhrzeit:  12:30 14:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Room 4.510
Sprecher: Benjamin Huybrechts (Université de Liège)
Transitions des jeunes sortant de structures d'aide à l'enfance et de familles d'accueil
TransCare
Veranstaltung: Mittwoch, den 02. Dezember 2015
Uhrzeit:  14:00 17:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Europe, mon amour : politique et religion en Occident
Veranstaltung: Mittwoch, den 02. Dezember 2015
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Abbaye de Neumünster, Salle Edmond Dune
Sprecher: Marc De Kesel (Université d’Ottawa),
Work, workspace integration and migration in modernity
Veranstaltung: Freitag, den 04. Dezember 2015
Uhrzeit:  9:00 10:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Research for Lunch: Schreiben lernen in der Fremdsprache: Was sind die besonderen Herausforderungen?
Veranstaltung: Freitag, den 04. Dezember 2015
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Cercle Cité, Auditoire Beck
Sprecher: Constanze Weth
Saving the euro and saving Greece
Veranstaltung: Montag, den 07. Dezember 2015
Uhrzeit:  18:00 21:00
Ort:  Limpertsberg campus, Batiment des Sciences, Amphitheatre, Room BSC E02-001
Quel est le rôle de l’information dans l’activité économique ?
Veröffentlicht am Mittwoch, den 09. Dezember 2015
Dans son nouveau livre « Les réseaux du fer - Information, renseignement économique et sidérurgie luxembourgeoise entre France, Belgique et Allemagne 1911-1940 », Gérald Arboit analyse le rôle de l...
Nouvelle publication: Primo Levi e la chimica delle parole. Primo Levi et la chimie des mots
Veröffentlicht am Mittwoch, den 09. Dezember 2015
Primo Levi et la chimie des mots est un ouvrage qui veut mettre évidence la binarité entre chimie et littérature qui a certainement contribué à rendre l’œuvre de Levi unique en son genre. Claudio C...
Kapuscinski Development Lecture Series
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. Dezember 2015
Uhrzeit:  14:30 16:00
Ort:  European Convention Center, Room C
Sprecher: Leymah Gbowee (2011 Nobel Peace Prize laureate)
SEMILUX
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. Dezember 2015
Uhrzeit:  15:30 17:00
Ort:  University of Luxembourg - Campus Belval, Maison du Savoir - fourth floor Room 4.120
RPE lecture series: Multilingualism in Education: Recent Developments and Challenges for the Future
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. Dezember 2015
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Ingrid Gogolin, University of Hamburg
Paysages éducatifs de la petite enfance: Bilan et persepctives de l'échange entre recherche, pratique et politique
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. Dezember 2015
Uhrzeit:  9:00 17:00
Ort:  Abbaye de Neumünster
Diskurse, Weltanschauungen, Religionen & Subjekte: Ist der Islam seiner Natur nach gewalttätig?
Veranstaltung: Dienstag, den 15. Dezember 2015
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, BS 0.01
Sprecher: Prof. Heinz-Günter Stobbe, Universität Siegen
Ist der Islam seiner Natur nach gewalttätig?
Veranstaltung: Dienstag, den 15. Dezember 2015
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, BS 0.01
Sprecher: Prof. Heinz-Günter Stobbe, Universität Siegen
Alumni Community - Jean-Marc Wagner [Video]
Jean-Marc Wagner
Veröffentlicht am Mittwoch, den 16. Dezember 2015
Über Studiengänge Auskunft geben können am besten die Studierenden selbst. Nach erfolgreichem Start ins Berufsleben haben uns Alumni der Universität Luxemburg nun ihre Türen geöffnet, um ihren Werd...
Expra-Kongress: Öffentlicher Gastvortrag und Präsentation studentischer Forschungsarbeiten
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. Dezember 2015
Uhrzeit:  15:00 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Atelier MSA 4.510
Sprecher: Dr. Johannes Breuer, Universität zu Köln
The Hot Topic Mod - Sex(ism) and violence in video games
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. Dezember 2015
Uhrzeit:  15:00 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Atelier MSA 4.510
Sprecher: Dr. Johannes Breuer (Universität zu Köln)
Workplace Discrimination and Disability in America
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. Dezember 2015
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room: 3.070
Sprecher: Brian T. McMahon,
Phd defence: The Role of External and Internal Stimuli in Appetite Regulation
Veranstaltung: Freitag, den 18. Dezember 2015
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 1725-120
Sprecher: Zoé Van Dyck
Neuerscheinung : Perspektiven der politischen Ästhetik
Perspektiven der politischen Ästhetik
Veröffentlicht am Dienstag, den 22. Dezember 2015
Das Thema der »politischen Ästhetik« lässt sich nicht auf manipulative Techniken (z. B. in der Form von Propaganda) reduzieren. »Politische Ästhetik« ist vielmehr auch die Organisation der Sichtbar...
ATTRACT-Project “Aesthetical Figurations of the Political“ (ÄFP) successfully completed
Aesthetical Figurations of the Political
Veröffentlicht am Dienstag, den 22. Dezember 2015
After 5 years, the research project “Aesthetical Figurations of the Political” has successfully been completed by the end of December 2015. Based on the assumption that the organization of the poli...
Call for proposals - DH Benelux Conference 2016 (9-10 June 2016, Belval, Luxembourg)
Veröffentlicht am Dienstag, den 22. Dezember 2015
The University of Luxembourg (UL), together with the Centre Virtuel de la Connaissance sur l’Europe (CVCE), will organise The 3rd DH Benelux conference on 9-10 June 2016, at the City-of-Science-Bel...
Phd Defense: Plurilingual Approaches to Spatial Education - Perspectives of Primary Schools in the German Context
Veranstaltung: Donnerstag, den 07. Januar 2016
Uhrzeit:  15:00 17:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, 4.180
Sprecher: WEISSENBURG Astrid
Phd Defense: Students’ Affect and Motivation: Assessment, Structure, and Development
Veranstaltung: Freitag, den 08. Januar 2016
Uhrzeit:  13:00 15:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black box
Sprecher: GOGOL Katarzyna
Phd Defense: Der Effekt der Schulform auf die schulische Leistung und das fachspezifische akademische Selbstkonzept von Schülerinnen und Schüler in Luxemburg
Veranstaltung: Montag, den 11. Januar 2016
Uhrzeit:  9:00 12:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines - Black Box
Sprecher: SCHALTZ Paule
FLSHASE professor Romain Martin nominated for vice-president of the University of Luxembourg
Veröffentlicht am Dienstag, den 12. Januar 2016
At its meeting in December, the University council has supported the president’s proposal to nominate Professor Romain Martin for vice-president with a broad majority.
Semilux monthly seminar
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Januar 2016
Uhrzeit:  15:30 17:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines - Black Box
Elèves difficiles et enseignants, éducateurs et parents en difficulté.
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Januar 2016
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, bâtiment central, salle BC 0.02
Die innere Pluralität des Christentums im späten Mittelalter
Veranstaltung: Donnerstag, den 14. Januar 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Abbaye de Neumünster, Salle Josef Ensch
Sprecher: Volker Leppin (Universität Tübingen)
Inequality and Opportunities Beyond High-Schoolt
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. Januar 2016
Uhrzeit:  13:00 14:00
Ort:  At European Investment Bank East Building
Sprecher: Dr. Jamil Salmi - Global Tertiary Education Expert, former Tertiary Education Coordinator (World Bank)
RPE Lecture SERIES - Language Acquisition of Recently Arrived Immigrants in Europe
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. Januar 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Cornelia Kristen (University of Bamberg)
RPE lecture series: Language Acquisition of Recently Arrived Immigrants in Europe
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. Januar 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Cornelia Kristen (University of Bamberg)
Gerechter Krieg – obsolete Tradition oder unverzichtbare Orientierung?
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. Januar 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, BS 0.03
Sprecher: Prof. Dr. Gerhard Beestermöller - Luxembourg School of Religion and Society
SciTeach Center: Naturwissenschaften in der Grundschule fördern
Georg Mein
Veröffentlicht am Donnerstag, den 21. Januar 2016
Am Donnerstag, den 21. Januar 2016 unterzeichneten Partner aus den Bereichen Bildung, Forschung und Hochschule während einer Pressekonferenz einen Kooperationsvertrag (SciTeach Center) zur Förderun...
Tagung: "Vorstellung Europa – Performing Europe. Interdisziplinäre Perspektiven auf Europa im Theater der Gegenwart"
Veranstaltung: Donnerstag, den 21. Januar 2016
Uhrzeit:  14:00 23-01 | 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 4.370
Pain and suffering: recent advances in research and therapy
Veranstaltung: Montag, den 25. Januar 2016
Uhrzeit:  13:00 14:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Aquarium 3rd floor : 03 45-140
Sprecher: Prof. Dr. Geert CROMBEZ,
Gesunde Probanden gesucht!
Gesunde Probanden gesucht!
Veröffentlicht am Mittwoch, den 27. Januar 2016
EpiPath ist eine klinische Studie über die gesundheitlichen Folgen einer Trennungserfahrung in der Kindheit. Gesucht werden junge Probanden im Alter von 18-35 Jahren.

EpiPath ist eine klini...

Ubi servi erant? Die Ikonographie von Sklaven und Freigelassenen in der römischen Kunst
Veranstaltung: Freitag, den 29. Januar 2016
Uhrzeit:  13:30 30-01 | 15:45
Ort:  Université du Luxembourg, Campus Belval, Maison du Savoir, Salle 4.370
Inequality and the Super Rich
Veranstaltung: Donnerstag, den 04. Februar 2016
Uhrzeit:  13:00 14:00
Ort:  European Investment Bank
Sprecher: Prof. Daniel Waldenström Uppsala University
Ringvorlesung: “Sklaverei und Identität”
Veranstaltung: Montag, den 15. Februar 2016
Uhrzeit:  11:30 14:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
The « Hennicot-Schoepges award for Excellence in Teaching » goes to...
Veröffentlicht am Donnerstag, den 18. Februar 2016
André Melzer received the "Hennicot-Schoepges for Excellence in Teaching 2014/2015" for FLSHASE teachers. Senior Lecturer in Psychology at the University of Luxembourg since 2012, he teac...
Spaces and Identities in Border Regions
Veröffentlicht am Donnerstag, den 18. Februar 2016
Current social and cultural studies have abandoned the notion of clearly defined spaces and identities. Today, these are now regarded as flexible and alterable and examined as products of societal...
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Ringvorlesungsprogramm_Spielräume
Veranstaltung: Donnerstag, den 18. Februar 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Wilhelm Amann
Les religions aussi ont façonné l’Europe … 
Veranstaltung: Donnerstag, den 18. Februar 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Abbaye de Neumünster, Salle Josef Ensch
Research for Lunch: Das Projekt der Interkulturalität. Eine Herausforderung für das „Denken-wie-üblich“
Veranstaltung: Freitag, den 19. Februar 2016
Uhrzeit:  12:30 13:30
Ort:  Cercle Cité - Auditoire Henri Beck
Luso-luxemburguês : recherches sur la migration portugaise au Luxembourg
Veranstaltung: Freitag, den 19. Februar 2016
Uhrzeit:  14:00 17:30
Ort:  Maison du Savoir , Auditoire 3.330 (3e étage)
PhD thesis defense : Die Erstellung von Wissen in hybriden Foren - eine fallanalytische Darstellung methodologischer und wissenssoziologischer Herausforderungen bei der Erstellung von Sozialindikatoren.
Veranstaltung: Freitag, den 19. Februar 2016
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, MSH 03 25 150
Sprecher: DECIEUX Jean Philippe
PhD thesis defense : Kants Transzendentaler Schematismus.
Veranstaltung: Freitag, den 19. Februar 2016
Uhrzeit:  14:00 16:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, ROOM 4
Sprecher: BIRRER Matthias
Luso-luxemburguês : recherches sur la migration portugaise au Luxembourg
Veranstaltung: Samstag, den 20. Februar 2016
Uhrzeit:  9:30 17:30
Ort:  Maison du Savoir , Auditoire 3.330 (3e étage)
Studie: Unterstützungsmaßnahmen für Flüchtlinge besser koordinieren
Birte Nienaber
Veröffentlicht am Dienstag, den 23. Februar 2016
Im Verlauf der aktuellen Flüchtlingskrise hat sich die Zahl der Asylanträge in Luxemburg innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt. Umso wichtiger ist es, dass die Integration der Flüchtlinge schn...
PhD thesis defense : Der Schulbesuch in der Schweiz um 1800.
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Februar 2016
Uhrzeit:  9:30 12:00
Ort:  Campus Belval, MSH, 0015050
Sprecher: RULOFF Michael
PhD thesis defense : Kleines Land, große Projekte. Diskurse, Praktiken und soziale Welten im Entscheidungs- und Planungsprozess der Großvorhaben Belval und Kirchberg in Luxemburg.
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Februar 2016
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, MSH, Black Box
Sprecher: LEICK Annick
PhD thesis defense : Assisted Voluntary Return in Kosovo: A Field Analysis.
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Februar 2016
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Belval, MSH, MSH, room 4
Sprecher: SACHETTI Sandra
RPE lecture series: All Teachers are Language Teachers. Language, a Language or Languages? The Issue of Multilingualism in Teacher Education
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Februar 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Eva Vetter (University of Vienna)
Frieden und Gewalt im Namen Gottes
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Februar 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, BS 0.03
Sprecher: Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel, Universität Tübingen
Educating the Future Citizens Curriculum and the formation of multilingual societies in Luxembourg and Switzerland
Veranstaltung: Donnerstag, den 25. Februar 2016
Uhrzeit:  9:00 27-02 | 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Spielräume_Programm
Veranstaltung: Donnerstag, den 25. Februar 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Marc-Aeliko Aris (München)
PhD thesis defense : Effekte eines multilingualen Unterrichtsansatzes auf die Sprachkompetenzen
Veranstaltung: Donnerstag, den 25. Februar 2016
Uhrzeit:  15:00 16:30
Ort:  Campus Belval, MSH, MSH, room 5
Sprecher: PLANTA Eric
PhD thesis defense : Effekte eines multilingualen Unterrichtsansatzes auf die Sprachkompetenzen
Veranstaltung: Donnerstag, den 25. Februar 2016
Uhrzeit:  15:00 16:30
Ort:  Campus Belval, MSH, MSH, room 5
Sprecher: PLANTA Eric
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 29. Februar 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
ISIS - What is the challenge?
Veranstaltung: Mittwoch, den 02. März 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limperstsberg, Bâtiment des Sciences, BS 0.03
Sprecher: Prof. Dr Norton Mezvinsky (Connecticut State University)
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Spielräume_Programm
Veranstaltung: Donnerstag, den 03. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Monika Schmitz-Emans (Bochum)
Modernisme au Luxembourg
Veranstaltung: Freitag, den 04. März 2016
Uhrzeit:  10:00 05-03 | 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Studienteilnehmer gesucht: Wie entstehen körperliche Beschwerden?
Studienteilnehmer GESUCHT: Wie entstehen körperliche Beschwerden?
Veröffentlicht am Montag, den 07. März 2016
Fühlen Sie sich manchmal angespannt? Gestresst? Leiden Sie unter Kopf- oder Rückenschmerzen? Bei manchen Menschen werden diese Beschwerden so belastend, dass sie einen Arzt aufsuchen oder Behandlun...
Tag der offenen Tür an der Universität Luxemburg
2016 Tag der offenen Tür an der Universität Luxemburg
Veröffentlicht am Mittwoch, den 09. März 2016
Der Countdown läuft: Am Samstag, den 19. März 2016, öffnet die Universität Luxemburg von 9 bis 16 Uhr auf Campus Belval in Esch/Alzette ihre Türen und lädt Studienbewerber, Eltern, Lehrer, und alle...
Dignity and prosperity for the Anthropocene: Towards social and solidarity economies
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. März 2016
Uhrzeit:  12:30 14:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Peter North (Liverpool)
Il Rinascimento italiano : da Leonardo a Michelangelo
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. März 2016
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Sala 3.520 (3. piano)
Sprecher: Philippe Daverio
Regard psychanalytique sur le pédagogique - Groupe de travail
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. März 2016
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, bâtiment central, salle BC 0.02
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Spielräume_Programm
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Marion Müller (Trier)
PhD thesis defense : Literatur als Palimpsest. Grundzüge einer postkolonialen Ästhetik im deutschsprachigen Roman der Gegenwart.
Veranstaltung: Freitag, den 11. März 2016
Uhrzeit:  15:00 17:00
Ort:  Campus Belval, MSH, Black Box
Sprecher: OSTHUES Julian
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 14. März 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Nouveau master en enseignement secondaire : apprendre à enseigner
Claude Meisch, ministre de l’Éducation nationale, de l’Enfance et de la Jeunesse, et le Prof. Rainer Klump, recteur de l’Université du Luxembourg
Veröffentlicht am Mittwoch, den 16. März 2016
Le 15 mars 2016, le ministre de l’Éducation nationale, de l’Enfance et de la Jeunesse, Claude Meisch, et le recteur de l’Université du Luxembourg, le Prof. Rainer Klump, ont signé une convention po...
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: The United Nations and Human Rights
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher:  Luc Dockendorf, Ministère des Affaires étrangères et européennes, Desk Organisations internationales et Droits de l'Homme
Semilux
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. März 2016
Uhrzeit:  15:30 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, LISER Seminar Room - 1st floor
RPE Lecture Series: Family Language Policy in the Chinese Community in Singapore: A Question of Balance?
Veranstaltung: Mittwoch, den 16. März 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines
Sprecher: Professor Xiao Lan Curdt-Christiansen, University of Reading
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Spielräume_Programm
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Anne Uhrmacher (Trier/Luxemburg)
PhD thesis defense : Space by the Numbers: Attentional processes involved in Mathematical Cognition.
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. März 2016
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Belval, MSH, 4510
Sprecher: CROONENBERG Dennis
PhD thesis defense : Space by the Numbers: Attentional processes involved in Mathematical Cognition.
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. März 2016
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Belval, MSH, 4510
Sprecher: CROONENBERG Dennis
PhD thesis defense : Alsus wil ichz ane vân. Erzählanfang und Rahmung: Eine Fallstudie anhand dreier Romane des 13. Jahrhunderts.
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. März 2016
Uhrzeit:  15:00 17:00
Ort:  Campus Belval, MSH, Black Box
Sprecher: BENDHEIM Amelie
Five users are enough to catch 85% of the usability problems — and other controversial beliefs about usability testing
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. März 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Room 4.370
Sprecher:  Rolf Molich, Owner of DialogDesign
Buchvorstellung „Luxemburger Familiennamenbuch“
Première de couverture de « Luxemburger Familiennamenbuch »
Veröffentlicht am Montag, den 21. März 2016
Woher kommen die Luxemburger Familiennamen und wie sind sie entstanden? Mit dieser Frage befasst sich die Neuerscheinung „Luxemburger Familiennamenbuch“.
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Les réfugiés et les droits de l’homme
Veranstaltung: Mittwoch, den 23. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Table-ronde avec l’UNHCR, l’OLAI, la Croix-Rouge et Caritas
Symposium – Borderscape as an Interdisciplinary Concept
Veröffentlicht am Donnerstag, den 24. März 2016
The researchers of the Key Area MIS - iMultilingualism and Intercultural Studies invite to their symposium on 8 April 2016 from 9:30 am - 6.30 at the Maison des Sciences Humaines on Campus Belval.<...
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Spielräume_Programm
Veranstaltung: Donnerstag, den 24. März 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Achim Küpper (Berlin)
Voreingenommenheit bei Entscheidungen überwinden
Overcoming bias in decision making
Veröffentlicht am Donnerstag, den 31. März 2016
Selbst erfahrene Lehrer können in Bezug auf die ethnische Herkunft von Schülern ungewollt voreingenommen sein. Dies kann sich auf Entscheidungen auswirken, die die schulische Laufbahn von Kindern b...
Video: Alumni Community mit Jacques Thill
Jacques Thill
Veröffentlicht am Freitag, den 01. April 2016
Über Studiengänge Auskunft geben können am besten die Studierenden selbst. Nach erfolgreichem Start ins Berufsleben haben uns Alumni der Universität Luxemburg nun ihre Türen geöffnet, um ihren Werd...
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 04. April 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Martin Mendelski received the THESEUS Award
Veröffentlicht am Dienstag, den 05. April 2016
Martin Mendelski was awarded the "THESEUS Award for Promising Research on European Integration" for his PhD thesis entitled: "The Limits of the European Union's Transformative Power:...
The SocialMe Master Class: Social Media in Medical Education
Veranstaltung: Dienstag, den 05. April 2016
Uhrzeit:  13:00 19:30
Ort:  Luxexpo
Sprecher: Raquel Gomez Bravo, Harris Lygidakis, Claus Vögele
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Kann man mit „Terroristen“ verhandeln?
Veranstaltung: Mittwoch, den 06. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Professor Dr. Hans-Joachim Giessmann, Berghof Foundation, Berlin
Mathias Enard und Navid Kermani im Gespräch mit Guy Helminger
Veröffentlicht am Donnerstag, den 07. April 2016
Die Key research area Multilingualism and Intercultural Studies lädt am 12. Mai um 19 Uhr zu einer literarischen Diskussionsrunde mit Navid Kermani und Mathias Énard in die Abtei Neumünster ein. 
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 07. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Christoph Balme (München)
La fabrique du roman noir
Veranstaltung: Donnerstag, den 07. April 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, auditoire 2.01
Sprecher: Dominique Manotti
Symposium – Borderscape as an Interdisciplinary Concept
Veranstaltung: Freitag, den 08. April 2016
Uhrzeit:  9:30 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Opening of the Robert Schuman Institute of European Affairs, the University of Luxembourg’s Jean Monnet Centre of Excellence
Veranstaltung: Montag, den 11. April 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  University of Luxembourg, Tavenas room
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Demokratie und Menschenrechte in Zeiten des Populismus
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Michel Dormal, Politikwissenschaftler, Universität Trier
L’écrivain créateur de silence
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. April 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, auditoire 1. 03
Sprecher: Nan Aurousseau
Zur Lage der europäischen Universitäten. Thesen aus geisteswissenschaftlicher Perspektive
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. April 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Raum 3.330
Sprecher: Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht (Universität Stanford)
Let's talk about History!
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. April 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Auditoire François Tavenas
Sprecher: Prof. Dr. Christopher Kopper, Universität Bielefeld
Mit Jesus, Gott und Teufel. Christliche Ikonographie im Dienste des Luxemburgischen Sozialismus der Zwischenkriegszeit.
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. April 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Bâtiment des Sciences, BS 0.03
Sprecher: Ira Plein
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 14. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Sebastian Thede (München)
Workshop: Shaping new border spaces through languages?
Veröffentlicht am Dienstag, den 01. März 2016
Friday, 15 April and Saturday, 16 April 2016, Campus Belval, MSH Black Box
Conference on Statelessness
Veranstaltung: Freitag, den 15. April 2016
Uhrzeit:  8:30 17:30
Ort:  Campus Kirchberg, Room Paul Feidert
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 18. April 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Dienstag, den 19. April 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Le Conseil de l’Europe et les Droits de l’Homme: Acquis, défis et perspectives
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Stelios Perrakis, Professeur émérite à l’Université Panteion d’Athènes, Ambassadeur, Représentant Permanent de la Grèce auprès du Conseil de l’Europe
RPE lecture series: Teaching in the Crossfire of a Monolingual Policy and Heteroglossic Challenges
Veranstaltung: Mittwoch, den 20. April 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Associate Professor Jürgen Jaspers (Université Libre de Bruxelles)
Studie zum Thema Medienpluralismus in Luxemburg
Raphaël Kies
Veröffentlicht am Donnerstag, den 21. April 2016
Wissenschaftler der Universität Luxemburg haben eine Studie zur Medienlandschaft in Luxemburg durchgeführt mit dem Ziel, potenzielle Risiken für den Medienpluralismus zu identifizieren. Die Autoren...
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 21. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: André Melzer (Luxemburg)
Autobiographie et soin de soi-même
Veranstaltung: Freitag, den 22. April 2016
Uhrzeit:  9:30 17:30
Ort:  Maison du Savoir, Salle 4.510
After The Game Is Before Play
Veranstaltung: Montag, den 25. April 2016
Uhrzeit:  10:00 12:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Steffen P Walz, Professor of Design/Art at Curtin University
PhD thesis defense : Changing commuter behaviour through gamification.
Veranstaltung: Montag, den 25. April 2016
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Martin Kracheel
Lecture Series - Science and Citizens meet Challenges of Sustainability
Veranstaltung: Dienstag, den 26. April 2016
Uhrzeit:  18:30 20:30
Ort:  Campus Limpertsberg, room BS 2.01
Sprecher: Henry-Michel Cauchie, Head of Research Unit on Ecology, LIST- Luxembourg Institute of Science and Technology, Belvaux, Luxembourg
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Le respect de l'état de droit dans l'Union européenne
Veranstaltung: Mittwoch, den 27. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Jean-Paul Jacqué, Professeur émérite à l'Université de Strasbourg, Strasbourg
Elèves difficiles et enseignants, éducateurs et parents en difficulté. - Groupe de travail
Veranstaltung: Mittwoch, den 27. April 2016
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, bâtiment central, salle BCE-E0-010
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 28. April 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Peter Schnyder (Neuchatel)
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Donnerstag, den 28. April 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Université de Liège, amphithéâtres Complexe Opéra, Salle Pousseur
Réunion d’information sur la Formation Continue en Aménagement du Territoire
Veranstaltung: Montag, den 02. Mai 2016
Uhrzeit:  17:30 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, 17e étage, salle 010
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 02. Mai 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Dienstag, den 03. Mai 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Université de Lorraine, Campus de l’Ile du Saulcy à Metz, Amphithéâtre Victor Demange
Social Engineering: Passwort im Tausch gegen Schokolade
André Melzer
Veröffentlicht am Mittwoch, den 04. Mai 2016
Für Computerhacker ist es sehr aufwendig, einen Trojaner zu programmieren und in die Rechner von Privatpersonen und Unternehmen einzudringen. Sie greifen daher zunehmend auf psychologische Strategi...
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Bioethics at the Council of Europe
Veranstaltung: Mittwoch, den 04. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Katrin Uerpmann, Administrator, Bioethics Unit, Council of Europe, Strasbourg
InES Seminar
Veranstaltung: Mittwoch, den 04. Mai 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box (ground floor)
Sprecher: Prof. Solvejg Jobst, Bergen University College
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 09. Mai 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Dienstag, den 10. Mai 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Technische Universität Kaiserslautern, Geb. 48, Raum 48-680
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Business and Human Rights
Veranstaltung: Mittwoch, den 11. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Michael Windfuhr, Deputy Director, German Institute for Human Rights, Berlin
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 12. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Georg Mein (Luxemburg)
Les religions aussi ont façonné l’Europe - Rencontre littéraire
Veranstaltung: Donnerstag, den 12. Mai 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Abbaye de Neumünster
Lecture Series - Science and Citizens meet Challenges of Sustainability
Veranstaltung: Donnerstag, den 12. Mai 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Campus Limpertsberg, room BS 0.03
Sprecher: Pierre Stassart, Researcher, Socioeconomist and François Mélard, co-director RU SEED, Université de Liège Campus Arlon
Forschung im Fünf-Minuten-Takt: Lëtzebuerg erfuerschen
« Lëtzebuerg erfuerschen »
Veröffentlicht am Freitag, den 13. Mai 2016
Die Gesellschaft des Groβherzogtums als Forschungsobjekt: Das ist die Mission einiger Wissenschaftler an der Universität Luxemburg, die sich mit kulturellen, politischen, sozialen und räumlichen En...
Points de Rencontre
Veranstaltung: Freitag, den 13. Mai 2016
Uhrzeit:  8:30 17:00
Ort:  Pavillon J.-A.-DeSève (DS) - DS- M280, UQAM
Sprecher: Jean-Marie Weber, Ruzhena Voynova
BAP – Expra-Kongress: Gastvortrag von Dr. Christian Happ
Veröffentlicht am Mittwoch, den 18. Mai 2016
Der Studiengang Bachelor académique en Psychologie lädt am Donnerstag, den 26. Mai um 13.15 Uhr zum Expra-Kongress ein. Neben der Präsentation studentischer Forschungsarbeiten wird der Gastreferent...
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Religious Freedom and Free Religions: a Philosophical Critique
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: C.H. Doude van Troostwijk, Senior Research Fellow and Lecturer, Luxemburg School of Religion & Society
PhD thesis defense : Institutionalisierung der Naturwissenschaften in Preußen als Investition in die Zukunft. Die Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn und die Leopoldina (1818 – 1830).
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, MSH 03-25-080
Sprecher: Bastian Röther
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Mai 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Saarbrücker Rathaus, Rathausfestsaal
Regards croisés sur l'histoire de la conscience européenne
Veranstaltung: Freitag, den 20. Mai 2016
Uhrzeit:  8:45 21-05 | 17:00
Ort:  Paris - Collège des Bernardins
Public Universities, Public Policy and the Challenges of Globalisation
Veranstaltung: Freitag, den 20. Mai 2016
Uhrzeit:  9:30 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Immigration and Identity
Veranstaltung: Freitag, den 20. Mai 2016
Uhrzeit:  9:45 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Room 3.350
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Menschenrechtliche Aspekte der Sklaverei
Veranstaltung: Montag, den 23. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Jean-Paul Lehners, emeritierter Professor, UNESCO Lehrstuhl für Menschenrechte, Universität Luxemburg
Pop(corn) Cultures: Monsters and Monuments
Veranstaltung: Montag, den 23. Mai 2016
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Utopolis Belval
Neuerscheinung: Interkulturelles Labor
Cover_Interkulturelles Labor
Veröffentlicht am Dienstag, den 24. Mai 2016
Der von Eva Wiegmann herausgegebene Band widmet sich der Frage, inwieweit dem Land Luxemburg, aufgrund seiner sozio-kulturellen Besonderheiten eine interkulturelle Laborsituation für Herausforderun...
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Dienstag, den 24. Mai 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Lecture Series - Science and Citizens meet Challenges of Sustainability
Veranstaltung: Dienstag, den 24. Mai 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Campus Limpertsberg, room BS 0.03
Sprecher: Arjen Wals, Professor of Social Learning and Sustainable Development and Associate Professor in Environmental Education, Wageningen University,The Netherlands
Human Rights ‐ Lecture Series 2016: Les droits de l’homme sont-ils solubles dans la mondialisation?
Veranstaltung: Mittwoch, den 25. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 3.530
Sprecher: Conrad Bruch, Ambassadeur itinérant pour les droits de Homme, Ministère des Affaires étrangères et européennes du Grand-Duché de Luxembourg
RPE Lecture Series: Language Education Policy by ‘Recommendation’
Veranstaltung: Mittwoch, den 25. Mai 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Michael Byram (Durham University / University of Luxembourg)
Ringvorlesung: "Spiel-Räume. Das 'Spiel' in Diskursen der Kultur und Wissenschaften"
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, Raum 3.040
Sprecher: Hans-Richard Brittnacher (Berlin)
Lëtzebuerg erfuerschen / Étudier le Luxembourg
Étudier le Luxembourg
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. Mai 2016
Uhrzeit:  11:30 14:15
Ort:  Cercle Cité, Auditoire Henri Beck
Journées d'études : Écriture de soi / écriture de l’autre dans les milieux conventuels féminins du Nord de l’Italie aux Pays-Bas méridionaux (XVe-XVIIIe s)
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. Mai 2016
Uhrzeit:  13:30 27-05 | 17:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Salle 2380
Intercultural Competence: The Missing Criteria in Internationalisation?
Veranstaltung: Donnerstag, den 26. Mai 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 4.070
Sprecher: Dr Caprice Lantz, Faculty of Health Studies, University of Bradford
Série de Conférences : Migration & question des réfugiés
Veranstaltung: Dienstag, den 31. Mai 2016
Uhrzeit:  16:30 18:30
Ort:  Universität Trier, Geb. A/B, Hörsaal 2
Ernennung zum Direktor des Instituts für Zeitgeschichte
Andreas Fickers
Veröffentlicht am Mittwoch, den 01. Juni 2016
Der Aufsichtsrat der Universität Luxemburg hat in seiner jüngsten Sitzung dem Vorschlag des Rektorats unter Vorsitz von Prof. Dr. Rainer Klump zugestimmt, den belgischen Professor Andreas Fickers z...
University launches Luxembourg Centre for School Development
From left: Dean Georg Mein and the Minister of Education Claude Meisch
Veröffentlicht am Freitag, den 03. Juni 2016
On 2 June 2016, the Minister of Education Claude Meisch, University President Rainer Klump and the Dean of the “Faculté des Lettres, des Sciences humaines, des Arts et des Sciences et de l’Éducatio...
Populisme(s) et Religion(s) en Europe
Veranstaltung: Freitag, den 03. Juni 2016
Uhrzeit:  14:30 04-06 | 13:00
Ort:  Collège des Bernardins
Sprecher: Philippe Poirier
The 3rd DH Benelux conference
Veranstaltung: Donnerstag, den 09. Juni 2016
Uhrzeit:  9:00 10-06 | 10:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
How do new employees adjust? The roles of newcomers’ obligations, proactive behavior, and learning.
Veranstaltung: Montag, den 13. Juni 2016
Uhrzeit:  16:00 17:30
Ort:  Campus Belvla, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Helena D. Cooper-Thomas, Associate Professor, School of Psychology, University of Auckland, New Zealand
Comment sortir du choc des mémoires ? Dialogue entre Benjamin Stora et Alexis Jenni
Veranstaltung: Dienstag, den 14. Juni 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Abbaye de Neumünster
RPE Lecture Series: The Multilingual Language Instructor
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. Juni 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Claire Kramsch (University of California, Berkeley)
„International Awards Ceremony“ auf Campus Limpertsberg
International Awards Ceremony 2016
Veröffentlicht am Donnerstag, den 16. Juni 2016
Gestern Abend luden die Universität Luxemburg und ihr International Relations Office zur alljährlichen „International Awards Ceremony“ auf Campus Limpertsberg ein, um für das „Global Exchange Progr...
International workshop on: Exploring trajectories: Imaging, making and living (dis-)connection across sites
Veranstaltung: Dienstag, den 21. Juni 2016
Uhrzeit:  10:30 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, 4.010
Publikation in international renommierter Fachzeitschrift „Pain“
Studie liefert neue Erkenntnisse zum Umgang mit chronischen Schmerzen
Veröffentlicht am Montag, den 27. Juni 2016
Rund ein Fünftel aller Erwachsenen in Europa, das heißt 75 Millionen Menschen, leiden unter chronischen Schmerzen. Die damit verbundenen körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen erschweren d...
Migration & Villes au Luxembourg: Défis & Opportunités des mouvements de réfugiés en Europe
Veranstaltung: Mittwoch, den 29. Juni 2016
Uhrzeit:  9:00 15:00
Ort:  Ministère du Développement durable et des Infrastructures, salle Vianden
How to keep your mind youthful? Symposium and fundraiser
Veranstaltung: Mittwoch, den 29. Juni 2016
Uhrzeit:  18:45 21:30
Ort:  Campus Kirchberg, salle Feidert,
Erste Summer School für Architektur an der Universität
Schengen Summer School: Architecture and Migration
Veröffentlicht am Donnerstag, den 30. Juni 2016
Vom 1. bis zum 10. September findet die erste Summer School für Architektur an der Universität Luxemburg statt. Die Schengen Summer School: Architecture & Migration gilt als Pilotprojekt für de...
Collecte de livres pour enfants et scolaires
Veröffentlicht am Dienstag, den 12. Juli 2016
Tout le monde a le droit de lire ou d'apprendre à lire. C'est la raison pour laquelle la key area MIS (Multilingualism and Intercultural Studies) organise une collecte de livres pour offrir quelque...
Präsentation: Luxemburger Musikerlexikon und weitere musikwissenschaftliche Publikationen
Veranstaltung: Mittwoch, den 13. Juli 2016
Uhrzeit:  17:00 18:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box Campus Belval 11, Porte des Sciences L-4366 Esch-sur-Alzette
Stiftungspreis der Stiftung Pro Civitate Austriae für Dr. Eva Jullien
Veröffentlicht am Freitag, den 15. Juli 2016
Das Kuratorium der Stiftung Pro Civitate Austriae hat am 4. Juli 2016 einstimmig entschieden, Frau Dr. Eva Jullien den Stiftungspreis für Ihre Dissertation 'Die Handwerker und Zünfte der Stadt Luxe...
Information sessions at the start of the academic year 2016-2017
Veröffentlicht am Dienstag, den 16. August 2016
The information sessions take place between 16 September and 7 October 2016. During the sessions you will get relevant information about the organisation of the study programmes and the courses.
Schengen Summer School: Architecture & Migration
Veranstaltung: Donnerstag, den 01. September 2016
Uhrzeit:  9:00 10-09 | 19:00
Ort:  Schengen Summer School
Sexocorporel. Ein sexualwissenschaftliches Modell sexueller Funktionalität
Veranstaltung: Montag, den 05. September 2016
Uhrzeit:  18:00 20:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Wolfgang Kostenwein
Uni.lu hit the streets for the 10th edition of Escher Kulturlaf
The finish line
Veröffentlicht am Dienstag, den 06. September 2016
Last Saturday, 3 September 2016, the University of Luxembourg took to the streets in the annual Escher Kulturlaf.
Le travail de l’écriture ou la mémoire dans l’oeuvre de Jean Portante
Veranstaltung: Donnerstag, den 08. September 2016
Uhrzeit:  9:30 09-09 | 12:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
On your marks! Get set! Go!
Welcome Days 2016
Veröffentlicht am Freitag, den 09. September 2016
Launch yourself into the new academic year! A series of fun events and surprises await students of the University of Luxembourg on Belval Campus between 15 and 20 September.
Schengen Summer School: Architecture & Migration: Keynote speech
Veranstaltung: Samstag, den 10. September 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Luxembourg Center for Architecture LUCA
Sprecher: Saskia Sassen, sociologue, professeure à Columbia University
Join, or die - Philosophical Foundations of Federalism
Veröffentlicht am Dienstag, den 20. September 2016
Prof. Dr Dieter Heideman, professor of philosophy, has published a new book "Join, or die - Philosophical Foundations of Federalism".
Vorlesungsreihe: Geschlecht als Kontinuum. Ein Erklärungsansatz für plurale Lebensformen
Veranstaltung: Dienstag, den 20. September 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Christel Baltes-Löhr
VIDEO - Welcome Day
Veröffentlicht am Mittwoch, den 21. September 2016
A University bag on the shoulder, a pile of books and brochures in their hands, hundreds of students were ready to start their first year at the University of Luxembourg this Monday.
Student...
Universität Luxemburg weltweit unter den 180 besten Universitäten
Times Higher Education logo
Veröffentlicht am Mittwoch, den 21. September 2016
Die Universität Luxemburg erreichte Platz 178 unter den besten Universitäten der Welt in der neuesten Ausgabe des renommierten internationalen Hochschulrankings „Times Higher Education (THE) World...
A university for the 21st century
Veranstaltung: Montag, den 26. September 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, seminar room 4.500
Sprecher: Dr Richard D. Roberts
Vorlesungsreihe: Working life of LGBTI people in the European Union
Veranstaltung: Dienstag, den 27. September 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Piotr Glonek
RPE Lecture Series: L'acquisition de l'écrit
Veranstaltung: Mittwoch, den 28. September 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, salle 4.510
Sprecher: Professeur Michel Fayol, Université Blaise Pascal Clermont-Ferrand/Université du Luxembourg)
Let’s talk about history - "What is Brexit? Two Perspectives on Britain's EU Referendum"
Veranstaltung: Mittwoch, den 28. September 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, 3rd floor, Room 3.520
Vorlesungsreihe: Aporien von Eid und Fluch: Unmögliche Versprechen in Goethes Faust
Veranstaltung: Mittwoch, den 28. September 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Raum 3.540
Sprecher: Prof. Dr. Georg Mein – Universität Luxemburg
EUREL 2016 - Governance and Religion in Europe
Veranstaltung: Donnerstag, den 29. September 2016
Uhrzeit:  9:00 30-09 | 9:00
Ort:  Limpertsberg Campus, Bâtiment des Sciences
Symposium: Translation - A Symposium on Surtitles, Dubbing and More
Veranstaltung: Samstag, den 01. Oktober 2016
Uhrzeit:  14:30 19:00
Ort:  Théâtre National du Luxembourg
ABS Europe Conference 2016
Veranstaltung: Dienstag, den 04. Oktober 2016
Uhrzeit:  16:00 07-10 | 16:00
Sprecher: Ulrike Hanna Meinhof (University of Southampton) | Anne-Laure Amilhat Szary (Université Joseph Fourier Grenoble)
Vorlesungsreihe: Die psychologische Wirkung von Geschlechterrollen in den Medien
Veranstaltung: Dienstag, den 04. Oktober 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: André Melzer
PHOTOS - Schengen Summer School
Veröffentlicht am Donnerstag, den 06. Oktober 2016
The Schengen Summer School is over. Discover our students' work with our photo album.
Vae victis! Spatial planning and the recent shift in French metropolitan governance
Veranstaltung: Montag, den 10. Oktober 2016
Uhrzeit:  18:00 20:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Anna Geppert University Paris IV Sorbonne
Vorlesungsreihe: Gendered Spaces in Literary and Other Texts
Veranstaltung: Dienstag, den 11. Oktober 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Angès Prüm
Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit: Ideologien und Praxis
Veranstaltung: Donnerstag, den 13. Oktober 2016
Uhrzeit:  9:30 18:30
Ort:  Campus Belval - Maison du Savoir - Raum 4.500
Admitting third country nationals for business purposes
Veranstaltung: Donnerstag, den 13. Oktober 2016
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  University of Luxembourg, Maison du Savoir, Room, 3.010
Diachrone Interkulturalität
Veranstaltung: Montag, den 17. Oktober 2016
Uhrzeit:  9:00 19-10 | 16:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
International workshop on: Exploring trajectories: Transition and Transformations
Veranstaltung: Dienstag, den 18. Oktober 2016
Uhrzeit:  10:30 18:00
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Vorlesungsreihe: Gender and Language
Veranstaltung: Dienstag, den 18. Oktober 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Julia de Bres
RPE Lecture Series: Displacement and the Lived Experience of Language
Veranstaltung: Mittwoch, den 19. Oktober 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Brigitta Busch, University of Vienna
Praxis- und Kontakttag des Bachelor in Sozial- und Erziehungswissenschaften
Veranstaltung: Donnerstag, den 20. Oktober 2016
Uhrzeit:  9:00 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Projekt erforscht Mehrsprachigkeit im öffentlichen Raum mit Handy-App
Christoph Purschke - Lingscape project
Veröffentlicht am Freitag, den 21. Oktober 2016
Sprache begegnet uns überall im Alltag. Egal wo, wohin und auf welche Weise wir uns im Raum bewegen, stets umgeben uns schriftlich fixierte Zeichen, an denen wir uns orientieren, die uns informiere...
Europe without borders
Veröffentlicht am Freitag, den 21. Oktober 2016
The University of Luxembourg with the Center for Border Studies hosted this month the 2016 edition of the ABS Europe Conference.
From 4 to 7  October, no less than 90 researc...
Vorlesungsreihe: Rosa, hellblau oder doch lieber kunterbunt? Welches Spielzeug für mein Kind?
Veranstaltung: Dienstag, den 25. Oktober 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Sylvie Kerger
Organizing social enterprise: Exploring the link between innovation and impact
Christian Seelos
Veranstaltung: Dienstag, den 25. Oktober 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  University of Luxembourg Campus Limpertsberg Room BS 0.03BS
Sprecher: Christian Seelos
Wëssenschaft trëfft Praxis
Veröffentlicht am Mittwoch, den 26. Oktober 2016
Der vierte Praxis- und Kontakttag der Sozial- und Erziehungswissenschaften fand am Donnerstag den den 20.10.2016 fand auf Campus Belval statt. Ursprünglich als Kontaktmesse für die Studierenden...
Migration in den Medien. Eine vergleichende Studie zur europäischen Grenzregion SaarLorLux
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. Oktober 2016
Uhrzeit:  16:30 18:00
Ort:  Universität Luxemburg, Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, salle Black Box (RDC)
Sprecher: Vortrag von Elena Kreutzer, Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft e. V.; Diskutant: Christophe Langenbrink, Luxemburger Wort
Vorlesungsreihe: Représentations et interprétations du mal dans la fiction littéraire
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. Oktober 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Sprecher: Prof. Dr. Sylvie Freyermuth – Universität Luxemburg
XIXes Journées Lotharingiennes
Veranstaltung: Donnerstag, den 27. Oktober 2016
Uhrzeit:  9:00 28-10 | 16:00
Ort:  Lieu du colloque le 27 octobre 2016 Maison des Sciences Humaines Rez-de-Chaussée, Black Box Maison des Sciences Humaines Lieu du colloque le 28 octobre 2016 1er étage, Salle 1.090 – 1.240 du LISER
October Days for Sustainable Development
Veranstaltung: Donnerstag, den 27. Oktober 2016
Uhrzeit:  9:00 18:30
Ort:  European Investment Bank East Building, Room EKI4.2.26
Boosting Early Language as a Foundation for Literacy – Essential but neither Simple nor Easy
Veranstaltung: Donnerstag, den 27. Oktober 2016
Uhrzeit:  17:00 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, 3rd floor, room 3.230
Sprecher: Dr. Silke Fricke, University of Sheffield
Call for papers: Conference Digital Health in Ambulatory Assessment
Veröffentlicht am Donnerstag, den 03. November 2016
The University of Luxembourg will be hosting the 5th Biennial Conference of the Society for Ambulatory Assessment from 15 – 17 June 2017.  A special focus will be given on Digital H...
What is migration? On scales, directions and terms.
Veranstaltung: Donnerstag, den 03. November 2016
Uhrzeit:  9:00 11:00
Ort:  Maison du Savoir, salle 4390
Sprecher: Dr. Laurence Marfaing German Institute of Global and Area Studies (GIGA), Hamburg
European Data Science Conference
Veranstaltung: Montag, den 07. November 2016
Uhrzeit:  9:00 08-11 | 17:00
Ort:  Neumünster Abbey Cultural Exchange Center
Big Data and Business Analytics: Accelerating Digital Transformation in Enterprises and Industries
Veranstaltung: Montag, den 07. November 2016
Uhrzeit:  13:20 14:15
Ort:  Neumünster Abbey Cultural Exchange Center
Sprecher: James Pang Yan
Phd defence: Language practices in multilingual legal education: A case study at the University of Luxembourg
Veranstaltung: Montag, den 07. November 2016
Uhrzeit:  14:30 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, salle 3.070
Sprecher: Francine Uwera
Phd defence: Emotion regulation and job burnout: Investigating the relationship between emotion-regulation knowledge, abilities and dispositions and their role in the prediction of job burnout.
Veranstaltung: Dienstag, den 08. November 2016
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Rita Cardoso Seixas
Vorlesungsreihe: Goddesses, Whores, Wifes, and Slaves - Gender und Frauen in der Antike
Veranstaltung: Dienstag, den 08. November 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Andrea Binsfeld
RPE Lecture Series: Ideological Becoming: Difference as Resource in Superdiverse Birmingham
Veranstaltung: Mittwoch, den 09. November 2016
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Angela Creese & Professor Adrian Blackledge, University of Birmingham
Migration and Memory
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. November 2016
Uhrzeit:  9:00 11:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, salle 4390
Sprecher: Dr. Piero Gallo, Université de Lorraine, Metz
The Science of Bilingualism and its Implications on Development and Learning
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. November 2016
Uhrzeit:  17:00 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, 3rd floor, room 3.230
Sprecher: Dr. Gigi Luk, Harvard Graduate School of Education
Let's talk about history - Guerre sainte, martyre et terreur. Les formes chrétiennes de la violence en Occident
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. November 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir - Salle 3.530
Sprecher: Philippe Buc - Université de Vienne
Vorlesungsreihe: Le serpent ou le diable? Réflexions bibliques autour du diabolique et du péché originel
Veranstaltung: Donnerstag, den 10. November 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Sprecher: André Wénin, UCL, Louvain-La-Neuve
Vorlesungsreihe: Geschlecht und Raum in der Kulturanthropologie, mit einem Beispiel aus Westafrika
Veranstaltung: Dienstag, den 15. November 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Elisabeth Boesen
Building multi-actor environments for social innovation: Beyond rethoric
Veranstaltung: Dienstag, den 15. November 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Bâtiment des Sciences 0.03
Sprecher: Carlos MATAIX
Lunchtime series: Discover hidden history in the city
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. November 2016
Uhrzeit:  12:00 14:00
Ort:  Belval Campus, "Aquarium", 4th floor
Sprecher: Dr Catherine Jones and Daniele Guido
Tagung: Diachrone Interkulturalität
Veranstaltung: Donnerstag, den 17. November 2016
Uhrzeit:  13:30 19-11 | 15:00
Ort:  Campus Belval MSH / Black Box Université du Luxembourg
Sprecher: Prof. Dr. Georg Mein / Dr. Eva Wiegmann
On Europe's islamic identity
Veranstaltung: Freitag, den 18. November 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, CL-BSC-E00-003
Sprecher: Professor Ferid Muhić
Phd defence: Mitarbeiterführung und Social-Media-nutzung im Führungsalltag von Generation-Y-Führungskräften - Eine explorative Analyse mittles Mixed-Methods-Ansatz
Veranstaltung: Montag, den 21. November 2016
Uhrzeit:  13:00 14:30
Ort:  Campus Kirchberg, Salle des conseils
Sprecher: Florian Feltes
New European Youth Mobilities in the light of Brexit
Veranstaltung: Dienstag, den 22. November 2016
Uhrzeit:  9:00 10:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Russell King
Gastvortrag: Iwein und Iwein Löwenritter - Hybride Lektüre als Zugang zum Mittelhochdeutschen
Veranstaltung: Dienstag, den 22. November 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Maison du Savoir, 4.030
Sprecher: Alexander Dingeldein (Universität Mainz)
Happy Talk: Arts-based practice for social inclusion of parents and children in Donegal
Veranstaltung: Dienstag, den 22. November 2016
Uhrzeit:  13:00 15:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 2.220
Sprecher: Dr. Karin White, Institute of Technology, Sligo, Ireland
Vorlesungsreihe: Gender & Education
Veranstaltung: Dienstag, den 22. November 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Andreas Hadjar
Cycle de conférences sur l’art contemporain: Une réexposition dit-elle toujours la même chose ?
Veranstaltung: Dienstag, den 22. November 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Elitza Dulguerova (Paris) Françoise Poos et Anke Reitz (Luxembourg)
Process drama for inclusion and language acquisition for children with English as a second or other language
Veranstaltung: Mittwoch, den 23. November 2016
Uhrzeit:  9:00 12:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 2.220
Sprecher: Kate Brown, Institute of Technology, Sligo, Ireland
Lunchtime series: histograph - graph-based exploration and crowd-based annotation of multimedia collections
Veranstaltung: Donnerstag, den 24. November 2016
Uhrzeit:  12:00 13:00
Ort:  Belval Campus, MSH, "Aquarium", 4th floor
Sprecher: Marten Düring, Daniele Guido, Lars Wieneke
The effects of written language on language learning and writing development
Veranstaltung: Donnerstag, den 24. November 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Ass.-Prof. Dr. Bene Bassetti, University of Warwick and Prof. Dr. Liliana Tolchinsky, University of Barcelona
University of Luxembourg hosts graduation ceremonies
Cérémonies de remise des diplômes de masters
Veröffentlicht am Montag, den 28. November 2016
The month of November saw 998 students graduate from the University of Luxembourg with a Bachelor’s or Master’s degree, as the University hosted its annual graduation ceremonies.
Phd defence: Etude sociolinguistique sur les pratiques linguistiques au sein de familles plurilingues vivant au Grand-Duché de Luxembourg
Veranstaltung: Dienstag, den 29. November 2016
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Annie Flore Made Mbe
Vorlesungsreihe: Gender and Food: From Polarization in Dietary Consumption and Kitchen Tasks to Politically Sustainable Reinterpretations
Veranstaltung: Dienstag, den 29. November 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Rachel Reckinger
Lunchtime series: La compétitivité en Europe - un autre regard sur un fait social total
Veranstaltung: Donnerstag, den 01. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:00 13:00
Ort:  Campus Belval, MSH, "Aquarium", 4e étage
Sprecher: Frédéric Allemand, Daniele Guido
PhD defence: Depression and ostracism: The role of attachment, self-esteem and rejection sensitivity for treatment success and depressive symptom deterioration
Veranstaltung: Donnerstag, den 01. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:00 13:30
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, room 04.35.010
Sprecher: Jannika De Rubeis (née Borlinghaus)
Public guest lecture and presentation of students’ research work
Veröffentlicht am Freitag, den 02. Dezember 2016
Der Studiengang Bachelor académique en Psychologie lädt alle Interessierten zum Expra-Kongress ein, der am Donnerstag den 22. Dezember 2016 ab11:30 Uhr (Maison des Sciences Humaines, Black Box) auf...
PhD defence: Expérimentation d’un modèle de serious game et mesure d'impact des variables psychologiques dans un environnement ludo-éducatif
Veranstaltung: Montag, den 05. Dezember 2016
Uhrzeit:  13:00 14:30
Ort:  Université de Lorraine, room G04
Sprecher: Mariama Ndao
La Spirale du Déclassement - Essai sur la Société des Illusions
Veranstaltung: Montag, den 05. Dezember 2016
Uhrzeit:  19:00 20:30
Ort:  Bibliothèque Nationale, Salle des Arts
Sprecher: Louis Chauvel
Cycle de conférences sur l'art contemporaine: Re-créer, est-ce créer ?
Veranstaltung: Dienstag, den 06. Dezember 2016
Uhrzeit:  18:30 20:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Carine & Élisabeth Krecké (Luxembourg)
Neue Methode zur Erfassung der Wahrnehmung von Atmungssignalen
Interozeption
Veröffentlicht am Mittwoch, den 07. Dezember 2016
Gehirn und Körper tauschen ständig Informationen aus. Diese Gehirn-Körper-Kommunikation ist entscheidend für die psychische und körperliche Gesundheit. Ihre Störung trägt zu chronischem Stress, sow...
Behinderung und Nationalsozialismus
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Dezember 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Raum 3.200
Sprecher: Professor Dr. phil. habil. Werner Brill
RPE Lecture Series: Return on (Language) Investment? Multilingualism and the Unequal Distribution of (Educational) Resources
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Dezember 2016
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Alexandre Duchêne (Université de Fribourg)
Lunchtime series: Pierre Werner et le Luxembourg - une vision de l’Europe
Veranstaltung: Donnerstag, den 08. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:00 13:00
Ort:  Campus Belval, MSH, "Aquarium", 4e étage
Sprecher: Dr Elena Danescu
Seminarsitzung: Der Umgang mit traumatischen Erlebnissen
Veranstaltung: Donnerstag, den 08. Dezember 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Raum BSC E00 007
Sprecher: Dr. Jean-Marie Weber (Universität Luxemburg)
Exil forcé et dépossession: Perdre son foyer, un lieu où l'on ne reviendra jamais
Veranstaltung: Samstag, den 10. Dezember 2016
Uhrzeit:  10:00 12:00
Ort:  Cercle Cité
Sprecher: Smaïn Laacher
LUCET and SCRIPT publish the national PISA report for Luxembourg
PISA 2015
Veröffentlicht am Dienstag, den 13. Dezember 2016
After two complete evaluation cycles and 15 years of the international student assessment study PISA, the University’s Luxembourg Centre for Educational Testing and the Service de Coordination de l...
Vorlesungsreihe: Machos, Memmen und das Konzept der “hegemonialen Männlichkeit”
Veranstaltung: Dienstag, den 13. Dezember 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Sonja Kmec
Scales of Sustainability: Community and urban responses
Veranstaltung: Mittwoch, den 14. Dezember 2016
Uhrzeit:  8:45 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Emily Creamer, University of Edinburgh, Liz Dinnie, James Hutton Institute, Will Eadson, Sheffield Hallam University, Kersty Hobson, Cardiff University, Robert Krueger, WPI & Université du Luxembourg
Lunchtime series : Des archives papier aux éditions numériques
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:00 13:00
Ort:  Campus Belval, MSH, "Aquarium", 4e étage
Sprecher: Marco Gabellini, Dr Florentina Armaselu
Conférence-Débat: Nadia Mourad et Lamiya Aji Bachar
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:30 14:00
Ort:  Fondation Pescatore, Salle Cité
Sprecher: Nadia Mourad et Lamiya Aji Bachar
Gouverner en territoire étranger
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Dezember 2016
Uhrzeit:  13:45 16-12 | 17:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines , Black Box
Unfassbare Allgegenwart: Theologische Revisionen der Bosheitserfahrung
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Dezember 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Raum BSC E00 003
Sprecher: Prof. Dr. Hermann Häring (Radboud University Nijmegen)
PhD defence: Household nonemployment, social risks and inequality in Europe
Veranstaltung: Freitag, den 16. Dezember 2016
Uhrzeit:  12:00 13:00
Ort:  Belval Campus, Maison du Savoir, salle 4.510
Sprecher: Vanesa Hubl
Call for papers: Mapping English in Luxembourg
Veröffentlicht am Montag, den 19. Dezember 2016
The Institute of English Studies in collaboration with the Institute of Luxembourgish Linguistics and Literatures, are launching a call for papers for their first interdisciplinary conference 'Mapp...
Signature d’une convention entre l'UL et la Chambre des salariés (CSL)
Veröffentlicht am Montag, den 19. Dezember 2016
L’Université du Luxembourg et le Luxembourg Lifelong Learning Center (LLLC) de la Chambre des salariés coordonnent leurs efforts en vue de la mise en place d’une formation académique en cours d’emp...
Vorlesungsreihe: Sprache und Geschlecht: Erkenntnisse und Missverständnisse
Veranstaltung: Dienstag, den 20. Dezember 2016
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Universität Luxemburg - Campus Belval, Maison du Savoir , Auditorium 3.540, Beginn
Sprecher: Heinz Sieburg
« Qui a peur du pulsionnel en classe ?»
Veranstaltung: Mittwoch, den 21. Dezember 2016
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment Central, Salle BCE-E00-002
Expra-Kongress: Public guest lecture and presentation of students’ research work
Veranstaltung: Donnerstag, den 22. Dezember 2016
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Prof. Joël Billieux, Catholic University of Louvain
Erfahrungsberichte über grenzüberschreitende Studiengänge
Veröffentlicht am Montag, den 09. Januar 2017
Interview mit Laura Zaccaria, Studentin im Trinationalen Master in Literatur-, Kultur- und Sprachgeschichte des deutschsprachigen Raums an den Universitäten Luxemburg, Saarland und Lothringen
Universität – Bausektor
Conférence
Veranstaltung: Montag, den 16. Januar 2017
Uhrzeit:  16:00 18:00
Ort:  Forum da Vinci, 6, boulevard Grande-Duchesse Charlotte, Luxembourg
Inequality and ...?
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Januar 2017
Uhrzeit:  12:45 14:00
Ort:  European Investment Bank
Sprecher:  François Bourguignon, Paris School of Economics (France)
Open Linguistics: is linguistics open for it?
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Januar 2017
Uhrzeit:  13:00 16:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Room 3.003 (3rd floor)
Sprecher: Katarzyna Grzegorek, Managing Editor, Language and Literature, De Gruyter Open
Vorlesungsreihe: Pakt mit dem Teufel. Wann wird Kooperation zur Mittäterschaft?*
Veranstaltung: Mittwoch, den 18. Januar 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Sprecher: Gerhard Beestermöller (LSR, Luxembourg)
PhD defence: Die Rolle der kleinen Städte im mittelalterlichen Herzogtum Luxemburg
Veranstaltung: Freitag, den 20. Januar 2017
Uhrzeit:  9:00 10:30
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, MSH 0.205
Sprecher: Michèle Platt
Questions sur l'avenir du travail de mémoire
Veranstaltung: Freitag, den 20. Januar 2017
Uhrzeit:  9:00 21-01 | 18:00
Ort:  Centre culturel Kulturfabrik
WisE Women . Women in Science and Engineering
Veranstaltung: Freitag, den 20. Januar 2017
Uhrzeit:  10:00 11-02 | 18:00
Ort:  Cité Bibliothèque Luxembourg
Global Challenges to Human Rights
Veranstaltung: Freitag, den 20. Januar 2017
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  European Convention Center Luxembourg, Room C
Sprecher: Zeid Ra'ad Al Hussein, United Nations High-Commissioner for Human Rights
Pourquoi (ne pas) étudier l'histoire (du Moyen Âge) ?
Veranstaltung: Montag, den 23. Januar 2017
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Maison du Savoir Auditoire 3.520 (3e étage)
Sprecher: Julien Demade (CNRS / Université Panthéon-Sorbonne)
SciTeach Center an der Universität Luxemburg offiziell eröffnet
Veröffentlicht am Mittwoch, den 25. Januar 2017
Am 24. Januar wurde das SciTeach Center offiziell an der Universität Luxemburg eröffnet. Die Aufgaben dieses neuen Ressourcenzentrums beinhalten die Förderung des Forschergeists und die Naturwissen...
PhD defence: Poetik und Politik der Grenze – Die Literatur der innerdeutschen Teilung seit 1945
Veranstaltung: Freitag, den 27. Januar 2017
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Johanna Maria Gelberg
Conference: Afghanistan/EU – Ethno-religious conflicts and asylum policy
Veranstaltung: Dienstag, den 31. Januar 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Belval, MSA 3540
Workshop: Histories and Practices of Multi-Channel Sound Reproduction
Veranstaltung: Donnerstag, den 02. Februar 2017
Uhrzeit:  10:00 03-02 | 15:45
Ort:  Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C2DH) University of Luxembourg Organizers: Andreas Fickers and Stefan Krebs Place: Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, DH lab
Cognitive processing in Hindi-English children: Cross-cultural perspectives from the UK and India
Veranstaltung: Donnerstag, den 02. Februar 2017
Uhrzeit:  17:00 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Dr. Meesha Warmington, University of Sheffield, UK
Le mal au cinéma
Veranstaltung: Mittwoch, den 08. Februar 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Raum BSC E00 003
Sprecher: Dr. Paul Lesch (Directeur du Centre national de l’audiovisuel)
European Union Diplomacy: From Dream to Reality
Veranstaltung: Donnerstag, den 09. Februar 2017
Uhrzeit:  17:30 19:30
Ort:  University of Luxembourg Weicker Building Conference room B 001 (Ground floor) 4, rue Alphonse Weicker L-2721 Luxembourg
Neuerscheinung: Das Paradigma der Interkulturalität.
Veröffentlicht am Freitag, den 10. Februar 2017
Der von Jeanne E. Glesener, Nathalie Roelens und Heinz Sieburg herausgegebene Band beschäftigt sich mit der Tatsache, dass sich Interkulturalität zunehmend zu einem zentralen Paradigma, auch in der...
Séminaire de recherche: Remédiation Dispositif, média et médium
Veranstaltung: Freitag, den 10. Februar 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Frank Kessler (Utrecht), Angela Mengoni (Venise)
ForumZ: Archive für das digitale Zeitalter. Herausforderungen und Möglichkeiten
ForumZ digital archives
Veranstaltung: Samstag, den 11. Februar 2017
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Casino Luxembourg - Forum d'art contemporain
Sprecher: Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C2DH)
PhD defence: The spread of Public Private Partnerships in Europe: a political economy analysis
Veranstaltung: Montag, den 13. Februar 2017
Uhrzeit:  14:00 15:30
Ort:  Limpertsberg Campus, salle CL-BSC-E00-001
Sprecher: Moritz Liebe
Workshop: Verortungen des Theaters. Rück- und Ausblicke anlässlich der Initiative "Europäische Kulturhauptstadt Esch 2022"
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. Februar 2017
Uhrzeit:  15:00 16-02 | 13:00
Ort:  Universität Luxemburg, Campus Belval Black Box MSH
SEMILUX - Luxembourg Seminar on Social Inequalities and Public Policies
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. Februar 2017
Uhrzeit:  15:30 18:00
Ort:  University of Luxembourg, Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, 1st Floor, LISER Room
Phd Defence: Scarring effects across the life course and the transition to retirement
Veranstaltung: Freitag, den 17. Februar 2017
Uhrzeit:  13:00 14:00
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines Black Box
Sprecher: Valentina Ponomarenko
PhD defence: Number-Space Associations as indexed by the SNARC Effect - Their Relation to Mathematical Abilities and Anxiety
Veranstaltung: Freitag, den 17. Februar 2017
Uhrzeit:  14:10 15:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Carrie Georges
PhD defence: ‘What do you mean you lost the past?' Agency, Expression, and Spectacle in Amateur Filmmaking
Veranstaltung: Mittwoch, den 22. Februar 2017
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Blackbox
Sprecher: Danièle Wecker
Human Rights - Lecture Series: On Dignity
Veranstaltung: Mittwoch, den 22. Februar 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Jean-Paul Lehners, Professor Emeritus, UNESCO Chair in Human Rights, University of Luxembourg
Inequality and...? Child Development
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. Februar 2017
Uhrzeit:  13:00 14:00
Ort:  Europe Investment Bank East Building, Room EKI 4226 The registration is to be done following the link : http://bit.ly/EIBI_events Please note that the registration deadline is 20 February 2017
Sprecher: Professor Ariel Kalil, University of Chicago, US
Public Lecture: Cognitive, Linguistic, and Literacy Development in Young Bilingual Children Learning English as an Additional Language
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. Februar 2017
Uhrzeit:  17:00 18:00
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Dr. Dea Nielsen, Bradford Institute for Health Research, UK
INSIDE la Cour Grand-Ducale
Veröffentlicht am Montag, den 27. Februar 2017
Le Professeur Dieter Ferring et le Docteur Isabelle Tournier de l’unité de recherche Integrative Research Unit on Social and Individual Development (INSIDE) ont été accueillis à la Cour Grand-Ducal...
Human Rights - Lecture Series: Pleading for a new Historiography of Human Rights
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. März 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Jean-Paul Lehners, Professor Emeritus, UNESCO Chair in Human Rights, University of Luxembourg
Film screening: Wallah – Je te jure
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. März 2017
Uhrzeit:  16:00 18:00
Ort:  University of Luxembourg, Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, room 0.03
Conférence inaugurale - Qu’est-ce que l’architecture et à quoi ça sert ?
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. März 2017
Uhrzeit:  18:00 19:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Salle 3.330
Sprecher: Prof. Dr. Florian Hertweck
Remembering Portuguese Empire Today: From Public Memory to Personal Testimony
Event_image_Remembering_Portuguese_Empire_Today
Veranstaltung: Mittwoch, den 01. März 2017
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Maison du Savoir Auditoire 3.520 (3e étage)
Sprecher: Teresa Pinheiro (Chemnitz University of Technology), Elsa Peralta (CEC, university of Lisbon)
Transmortality International Conference: Materiality and Spatiality of Death, Burial and Commemoration
event_image
Veranstaltung: Freitag, den 03. März 2017
Uhrzeit:  9:30 04-03 | 18:00
Ort:  Sœurs Franciscaines (de la Miséricorde) Maison d'Accueil des Sœurs Franciscaines – Haus der Begegnung
Human Rights - Lecture Series: Un milliard de personnes souffrent de faim - La responsabilité de l'Europe et du Luxembourg
Veranstaltung: Mittwoch, den 08. März 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
A la rencontre des mondes en portugais
Veranstaltung: Donnerstag, den 09. März 2017
Uhrzeit:  9:30 18:30
Ort:  Campus de Belval, Maison du Savoir,
Superheroes and their effects on children
Veröffentlicht am Freitag, den 10. März 2017
A recent article explains the effects which superheroes can have on children.
Séminaire de recherche: Reproduction Diffusion des copies et valeur de l’original
Veranstaltung: Freitag, den 10. März 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Médias et politique à l'ère des médias sociaux
Veranstaltung: Montag, den 13. März 2017
Uhrzeit:  12:00 13:30
Ort:  Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Michel C. Auger (Radio Canada) & Raphaël Kies (Université du Luxembourg)
Human Rights - Lecture Series: The United Nations and Human Rights
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. März 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Luc Dockendorf, Ministry of Foreign and European Affairs, Desk Officer for Human Rights and International Organisations
MercreDYS – Les difficultés spécifiques de l’apprentissage
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. März 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, MSA 3.500 Nous vous prions de prendre place 10 minutes avant le début de la conférence
Sprecher:  Jean-François Delsarte, directeur diocésain de l’enseignement fondamental catholique, Liège
« Rugueuse réalité » ou la poésie sevrée de réel
Veranstaltung: Mittwoch, den 15. März 2017
Uhrzeit:  18:00 19:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, 2ème étage, auditoire 001
Sprecher: Jean Rouaud
Transforming the energy system for sustainability - what does it take?
Veranstaltung: Dienstag, den 21. März 2017
Uhrzeit:  19:00 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, salle BSC 0.03
Sprecher: Jérôme Dangerman, Potsdam Institute for Climate Impact Research, Germany & Foundation Kiemt, the Netherlands
Human Rights - Lecture Series: The Law and Politics of the European Convention on Human Rights: Facing the Challenges of a Pan-European System
Veranstaltung: Mittwoch, den 22. März 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Prof. Dr. Robert Harmsen, University of Luxembourg
Cooperation and Career Chances in Science
Veranstaltung: Mittwoch, den 22. März 2017
Uhrzeit:  17:00 18:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Professor Monika Jungbauer-Gans, University of Hannover, German Center for Higher Education Research and Science Studies
MercreDYS 2/10 – Wat si Rechestéierungen a wéi kann een se diagnostizéieren?
Veranstaltung: Mittwoch, den 22. März 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, MSA 3.350
Sprecher: Prof. Dr. Christine Schiltz & Max Greisen, Université du Luxembourg
The Informal Construction of Europe
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. März 2017
Uhrzeit:  17:45 19:00
Ort:  Historical archives of the European Parliament - Bâtiment Robert Schuman
Vorlesungsreihe: Die Frage des Bösen im Islam
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. März 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Vortrag: Die Frage des Bösen im Islam
Veranstaltung: Donnerstag, den 23. März 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Raum BSC E00 003
Sprecher: Dr. Muhammad Sameer Murtaza (Stiftung Weltethos)
The Informal Construction of Europe
Veranstaltung: Freitag, den 24. März 2017
Uhrzeit:  9:15 10:15
Ort:  Maison Robert Schuman
Sprecher: Prof. Dr. Christine Neuhold, Maastricht University
L'Université du Luxembourg fête la Francophonie: Les Études françaises font leur cinéma
Veranstaltung: Sonntag, den 26. März 2017
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Cinémathèque de Luxembourg
Human Rights - Lecture Series: La charte des droits fondamentaux de l’Union européenne
Veranstaltung: Mittwoch, den 29. März 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Jean-Paul Jacqué, professeur émérite à l'Université de Strasbourg, Strasbourg
L'Université du Luxembourg fête la Francophonie : Soirée Pardon my French
Veranstaltung: Donnerstag, den 30. März 2017
Uhrzeit:  18:00 21:00
Ort:  Rotondes
Position on emancipation. Architecture between aesthetics and politics.
Veranstaltung: Freitag, den 31. März 2017
Uhrzeit:  16:00 01-04 | 16:00
Ort:  34 Waistrooss
Hans Ulrich Gumbrecht is the new guest professor in Humanities
Veröffentlicht am Montag, den 03. April 2017
Professor Hans Ulrich Gumbrecht, the Albert Guérard Professor in Literature at Stanford University (US) and one of the most important thinkers in the humanities is the holder of a guest professorsh...
Bilan positif pour la collaboration entre l'Uni et l'ADEM
Veröffentlicht am Montag, den 03. April 2017
L'Université du Luxembourg et l’Agence pour le développement de l’emploi (ADEM) se sont associées pour mieux identifier les facteurs de risque contribuant au chômage de longue durée. Deux conventio...
New study programmes about to start
Veröffentlicht am Dienstag, den 04. April 2017
In September, two new Master programmes and two new lifelong learning programmes will start at the Faculty of Humanities. The new Master in Border Studies is a two-year joint international study pr...
Social Media & Beyond: The Interaction Between Patients and Health Professionals
Veranstaltung: Dienstag, den 04. April 2017
Uhrzeit:  13:30 18:30
Ort:  Luxexpo Exhibition and Congress Center at Luxembourg-Kirchberg, Conference Room 3
Let’s Talk About History: L'histoire mobilisée. Roman national et identité dans un monde fragile.
Veranstaltung: Dienstag, den 04. April 2017
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences
Sprecher: Nicolas Offenstadt (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne)
Defining and measuring progress in the face of accelerating change
Veranstaltung: Dienstag, den 04. April 2017
Uhrzeit:  19:00 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, salle BSC 0.03
Sprecher: Walter Radermacher, Former Director General of EUROSTAT and Chief Statistician of the EU
Human Rights - Lecture Series: Les enjeux de l’asile aujourd’hui
Veranstaltung: Mittwoch, den 05. April 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Carine Rustom, Officier de Liaison de la Représentation régionale pour l’Europe de l’Ouest, HCR, Luxembourg
MercreDYS 3/10 – Mäi Kand, mäi Schüler, huet Recheschwieregkeeten, wat elo?
Veranstaltung: Mittwoch, den 05. April 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, salle 3.350
Sprecher: Mario Huberty & Dr. Caroline Hornung
Arbeitstagung zum Lehrerfilm "Fack ju Göhte"
Veranstaltung: Donnerstag, den 06. April 2017
Uhrzeit:  19:30 08-04 | 13:30
Ort:  Centre national de l’audiovisuel (CNA)
Interview with Prof. Chauvel on the French youth and the election
Veröffentlicht am Montag, den 10. April 2017
In an interview with the german newspaper Die Zeit, Louis Chauvel stresses the non-perception and non-representation of young people in France by the political establishment and analyses how this a...
Human Rights - Lecture Series: Human Rights and Literature
Veranstaltung: Mittwoch, den 12. April 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Pop(corn) Culture
Veranstaltung: Donnerstag, den 13. April 2017
Uhrzeit:  18:30 21:00
Ort:  Centre national de l'audiovisuel
Kant et les penseurs de langue anglaise: Colloque en honneur de Jean Ferrari
Veranstaltung: Donnerstag, den 20. April 2017
Uhrzeit:  14:00 22-04 | 12:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle 0.01
PhD defence: Welche Organisationsformen produzieren Wissenschaft? Expansion, Vielfalt und Kooperation im deutschen Hochschul- und Wissenschaftssystem im globalen Kontext, 1900-2010.
Veranstaltung: Dienstag, den 25. April 2017
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Belval Campus, Maison du Savoir MSA 2.240
Sprecher: Jennifer Dusal
L’Europe et la Réforme
Veranstaltung: Dienstag, den 25. April 2017
Uhrzeit:  10:00 26-04 | 18:15
Ort:  Abbaye de Neumünster
What does it take for citizens to produce science on water quality?
Veranstaltung: Dienstag, den 25. April 2017
Uhrzeit:  19:30 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, salle BSC 0.03
Human Rights - Lecture Series:Human Rights and Business: Where now?
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. April 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Başak Bağlayan, PhD Researcher, Law Research Unit,University of Luxembourg
Science Production in the United States: An Unexpected Synergy between Mass Higher Education and the Super Research University
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. April 2017
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Room Aquarium, 3rd floor, Maison des Sciences Humaines, Campus Belval
Sprecher: Professor David P. Baker, Pennsylvania State University (USA)
MercreDYS 4/10 – Dyspraxie: Unzeechen, Diagnose a Prise en charge
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. April 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, auditoire 3.540
Sprecher: Dr. Danielle Hoffmann, Université du Luxembourg & Nathalie da Costa, Dys-Positiv, Luxembourg
Cancelled: Vorlesungsreihe: Böses Denken*
Veranstaltung: Mittwoch, den 26. April 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
LIS/LWS Users Conference
Veranstaltung: Donnerstag, den 27. April 2017
Uhrzeit:  10:30 28-04 | 16:15
Ort:  Maison des Sciences Humaines - Blackbox
Séminaire de recherche: Relocalisation Changement de lieu, de situation et autres contextes culturels
Veranstaltung: Freitag, den 28. April 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Urban Experiments: The Politics of Measuring, Assessing, and Scaling
Veranstaltung: Dienstag, den 02. Mai 2017
Uhrzeit:  19:00 21:30
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, salle BSC 0.03
Sprecher: Andrew Karvonen, KTH Royal Institute of Technology
Human Rights - Lecture Series: Soll/ darf/ muss man mit nicht-staatlichen Gewaltakteuren verhandeln? Grenzen und Chancen inklusiver Friedensprozesse
Veranstaltung: Mittwoch, den 03. Mai 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Prof. Dr. Hans-Joachim Giessmann, Berghof Foundation, Berlin
PhD defence: Untersuchungen motorischer Basisqualifikationen bei luxemburgischen Kindern im Grundschulalter - Entwicklung und Analyse von Testaufgaben
Veranstaltung: Freitag, den 05. Mai 2017
Uhrzeit:  12:15 1:45
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Claude Scheuer
Developmental teaching and its challenges for teacher training
Veranstaltung: Montag, den 08. Mai 2017
Uhrzeit:  16:00 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Prof. Dr. Marilia Mendes Ferreira ((Universidade de Sao Paulo, Departamento de Letras Modernas)
PhD defence: Second language learners’ self-initiated topic changes during book activities in preschool and the impact on their proficiency in Luxembourgish
Veranstaltung: Dienstag, den 09. Mai 2017
Uhrzeit:  10:00 12:00
Ort:  Belval Campus, Maison du Savoir, salle MSA 4.500
Sprecher: Delia Wirtz
Human Rights - Lecture Series: Mensch sein genügt?! Wie binäre Konzepte von Geschlecht Rechte einschränken können
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Mai 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Prof. Dr. Christel Baltes-Löhr, Universität Luxemburg
Phd defence: Ungleichheiten, Sexualität und Mehrsprachigkeit in der Migrationsgesellschaft: Bildungspolitische Problematisierungen und Macht in luxemburgischen Reformprojekten
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Mai 2017
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Barbara Rothmüller
Language and Mathematics Education
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Mai 2017
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Room 4.500
Sprecher: Prof. Dr. Luis Radford (Laurentian University, Sudbury, Canada)
Warum Teddie vielleicht auch Schuld ist … zu den (verschütteten) Vorläufern qualitativ-empirischer Unterrichtsforschung in Deutschland
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Mai 2017
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Room 'Black Box', Maison des Sciences Humaines, Campus Belval
Sprecher: Professor Sabine Reh, Humboldt-University Berlin
Le besoin de récit
Veranstaltung: Mittwoch, den 10. Mai 2017
Uhrzeit:  18:00 20:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, 2ème étage, auditoire 001 (entrée libre)
Sprecher: Pascale Roze (Prix Goncourt 1996 pour 'Le Chasseur Zéro')
Investigating International Comparative and Collaborative Research Teams: Cultural Context as Solution or Problem?
Veranstaltung: Donnerstag, den 11. Mai 2017
Uhrzeit:  17:00 19:00
Ort:  Room Aquarium, 3rd floor, Maison des Sciences Humaines, Campus Belval
Sprecher: Dr. Anna Kosmützky, University of Kassel & Dr. Romy Wöhlert, University of Leipzig
Vorlesungsreihe: L’humanisme confronté à la question du mal
Veranstaltung: Montag, den 15. Mai 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Sprecher: Baudouin Decharneux (ULB Bruxelles)
Human Rights - Lecture Series: An Obstacle to Broader Anti-Discrimination Agendas? The Right to Freedom of Religion or Belief
Veranstaltung: Mittwoch, den 17. Mai 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, Chair of Human Rights and Human Rights Policy, University of Erlangen-Nuremberg
MERCREDYS 5/10 - ADHS in der Schule: Pädagogisch-didaktische Ansätze im Rahmen des multimodalen Behandlungskonzepts
Veranstaltung: Mittwoch, den 17. Mai 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, Auditoire 3.540
Sprecher: Suzette Everling, Présidente Lëtzebuerger Aktiounskrees Psychomotorik a.s.b.l.
Starke Mädchen, starke Jungen
Veranstaltung: Donnerstag, den 18. Mai 2017
Uhrzeit:  14:00 21:00
PhD defence: Aspekte der luxemburgischen Syntax
Veranstaltung: Freitag, den 19. Mai 2017
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Caroline Döhmer
Human Rights - Lecture Series: The Committee on Bioethics and Recent Case-Law of the European Court of Human Rights from the Biomedical Field
Veranstaltung: Mittwoch, den 24. Mai 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Katrin Uerpmann, Administrator, Bioethics Unit, Council of Europe, Strasbourg
Séminaire de recherche: Resignification Multiplication des écrans et reconfiguration de l’expérience
Veranstaltung: Freitag, den 26. Mai 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Mauro Carbone (Lyon), Francesco Casetti (Yale)
Pop(corn) Culture
Veranstaltung: Freitag, den 26. Mai 2017
Uhrzeit:  20:30 23:00
Ort:  Cinémathèque
Human Rights - Lecture Series: Human Rights in the Era of Information and Communication Technology
Veranstaltung: Mittwoch, den 31. Mai 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir
Sprecher: Dr. Gabriele Lenzini & Dr. Cesare Bartolini, Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust, University of Luxembourg
PhD defence: Arbeiten unter Hitler. NS‐Sozialpolitik und Herrschaftspraxis im besetzten Luxemburg 1940‐1944
Veranstaltung: Mittwoch, den 31. Mai 2017
Uhrzeit:  14:00 16:00
Ort:  Belval Campus, Maison des Sciences Humaines, Black Box
Sprecher: Marc Mike Claude Schoentgen
Lernschwierigkeiten: Was ist darunter zu verstehen und wie kann die Schule damit umgehen?
Veranstaltung: Mittwoch, den 31. Mai 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Maison du Savoir, MSA 3.010
Sprecher: Professor Dr. Germain Weber, Universität Wien, Fakultät für Psychologie
Lecture on Diderot’s Rameau's Nephew
Veranstaltung: Dienstag, den 06. Juni 2017
Uhrzeit:  10:00 11:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 3.500
Sprecher: Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht, Stanford University
Seminar on Diderot’s Rameau's Nephew
Veranstaltung: Dienstag, den 06. Juni 2017
Uhrzeit:  11:30 13:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 3.500
Sprecher: Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht, Stanford University
Lecture on Karl Marx
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Juni 2017
Uhrzeit:  16:00 17:30
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 3.5000
Sprecher: Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht, Stanford University
Seminar on Karl Marx
Veranstaltung: Mittwoch, den 07. Juni 2017
Uhrzeit:  17:30 19:00
Ort:  Campus Belval, Maison du Savoir, room 3.500
Sprecher: Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht, Stanford University
Mapping English in Luxembourg: An Interdisciplinary Conference
Veranstaltung: Freitag, den 09. Juni 2017
Uhrzeit:  9:00 10-06 | 17:00
Ort:  Black Box, Maison des Sciences Humaines
Séminaire de recherche: Retransmission Rediffusion et patrimonialisation
Veranstaltung: Freitag, den 09. Juni 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Julia Bonaccorsi (Lyon), Jacques Fontanille (Limoges)
Conference of the Society for Ambulatory Assessment
Veranstaltung: Donnerstag, den 15. Juni 2017
Uhrzeit:  9:00 17-06 | 17:00
Ort:  University of Luxembourg, Belval Campus, Maison du Savoir
Vorlesungsreihe: Le Nhilisme, nouveau malheur dans la culture
Veranstaltung: Freitag, den 16. Juni 2017
Uhrzeit:  19:00 21:00
Ort:  Campus Limpertsberg, Bâtiment des Sciences, Salle BSC E00 003
Sprecher: Helène L’Heuillet (Sorbonne, Paris)
Séminaire de recherche: Recadrage Changement de format et recomposition
Veranstaltung: Freitag, den 30. Juni 2017
Uhrzeit:  13:00 17:00
Ort:  Casino - Forum d’art contemporain
Sprecher: Sémir Badir (Liège), Maria Giulia Dondero (Liège), Guillaume Soulez (Paris)
Konferenz: The Ends of the Humanities
Veranstaltung: Sonntag, den 10. September 2017
Uhrzeit:  18:00 13-09 | 17:00
Ort:  BELVAL, UNIVERSITY OF LUXEMBOURG & INSTITUTE PIERRE WERNER, NEUMUNSTER ABBEY
Sprecher: Homi K. Bhabha, Dirk Baeker, Jürgen Fohrmann, Hans Ulrich Gumbrecht, Robert Pogue Harrison, Claudine Moulin, Cary Wolfe
Colloque international: Re-make ! Réénoncer, relocaliser, remédier à l’ère numérique
Veranstaltung: Mittwoch, den 11. Oktober 2017
Uhrzeit:  9:00 13-10 | 17:00
Ort:  Mudam Luxembourg, Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean