Dokumente zum Herunterladen  
X
LEAFLET FOR DOWNLOAD
Master in Learning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts - dépliant version française
Master in Learning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts - leaflet english version
leaflet for download
Startseite // Studiengänge // FLSHASE // Master in Learning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts (académique)

Master in Learning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts (académique)

Ziele des Masters

Mehrsprachigkeit und Multikulturalität stehen im Zentrum des akademischen MastersLearning and Communication in Multilingual and Multicultural Contexts.In zunehmend durch Mobilität, Migration und sprachlich-kultureller Diversität geprägten Gesellschaften – Luxemburg ist dafür ein exzellentes Beispiel - gewinnen diese Fragen an besonderer Brisanz. Vor allem im Erziehungsbereich, aber auch in beruflichen und wirtschaftlichen Kontexten müssen neue Perspektiven entwickelt werden. Der international ausgerichtete Master zeichnet sich durch seine Dreisprachigkeit (Englisch, Deutsch, Französisch) aus. Die Seminare werden in den verschiedenen Sprachen angeboten, wobei in den Pflichtveranstaltungen Englisch die gemeinsame Sprache darstellt. Die Mehrsprachigkeit wird in diesem Master als aktiver Beitrag zu einem multiperspektivischen Wissenserwerb angesehen.

 

 

Auf wissenschaftlicher Ebene soll der Studiengang:

  • die Studierenden mit den aktuellen Forschungen zu Mehrsprachigkeit und Multikulturalität vertraut machen. Charakteristisch ist dabei ist ein interdisziplinärer Zugang: Experten aus der Soziolinguistik, der angewandten Linguistik, der Erziehungswissenschaft, der Zweit- und Fremdsprachendidaktik sowie der Soziologie, der Übersetzungswissenschaft und der Anthropologie bieten ein vielfältiges Seminarprogramm an.
  • ihnen eine fundierte Ausbildung insbesondere in qualitativer Forschungsmethodik vermitteln, die eigenständige empirische Projekte ermöglicht.
  • zu vertiefter Reflektion über Fragen der Mehrsprachigkeit, Mehr- und Interkulturalität anregen, um verantwortungsvoll in einer multikulturellen Gesellschaft handeln zu können.

Highlights im Studienprogramm

  • ein internationales Symposium an einer europäischen Partneruniversität;
  • eine “Master Class” mit international renommierten Experten;
  • ein Einblick in die Arbeitswelt durch ein Kurzzeitpraktikum;
  • Mehrsprachige und internationale Dozenten und Studierende in einem interdisziplinären Seminarprogramm;
  • Kontakte zu Unternehmen, einschließlich europäischer Institutionen.
 

 

Berufsaussichten

Akademischer Werdegang:
Das Masterprogramm bereitet die Studierenden auf eine Promotion in Disziplinen wie beispielsweise Sozio- und Angewandte Linguistik, Erziehungswissenschaften, Anthropologie oder Soziologie vor.

Berufliche Laufbahnen jenseits einer akademischen Laufbahn:
Der Master beinhaltet ein interdisziplinäres Programm, das Karrieremöglichkeiten in diversen Berufsfeldern wie Erziehung, Journalismus, neuen Medien, interkulturelles Management, kulturelle Mediation, business communication, Tourismus, Übersetzung, Sprachunterricht usw. eröffnet.

Studiendirektoren

Kontakt


Programme at a glance

  • 2 years (full-time) / 4 years (part-time) - 120 ECTS
  • 25 students/year
  • 200 € /semestre
  • Courses are taught in English/ Français/ Deutsch (some courses are multilingual)

___

Any questions? Contact our student Raquel Ferreira for information about registration and studying at the University of Luxembourg help@uni.lu