Startseite // Studierende // Mobilität // INCOMING exchange students

INCOMING exchange students

Sie möchten Ihren Auslandsaufenthalt an der Universität Luxemburg absolvieren?

Herzlich willkommen! Wir freuen uns, Sie bei uns empfangen zu dürfen.

Sie können im Rahmen von Erasmus-Abkommen, anderen bilateralen Vereinbarungen oder als „freemover“ (ohne ein Austauschprogramm), ein oder zwei Semester an der Universität Luxemburg studieren.

NOMINIERUNG

Wenn Sie Ihr Auslandssemester an der Universität Luxemburg absolvieren möchten benötigen wir eine offizielle Nominierung Ihrer Heimat-Institution (per E-Mail) mit den folgenden Informationen:

-          Vorname, NACHNAME
-          Geschlecht
-          E-Mail Adresse
-          Staatsangehörigkeit (bei Nicht-EU Bürgern bitte Geburtsdatum angeben)
-          Studiengang oder Erasmus code
-          Studienniveau (Bachelor oder Master)
-          Status (Erasmus, Interuniversitäre Vereinbarung oder Freemover)
-          Gewünschtes Semester (Winter-, Sommersemester oder akademisches Jahr)

NOMINIERUNGSFRIST

  • für einen Aufenthalt im Wintersemester:  Nicht-EU Studierende: 1. April,  EU Studierende: 1. Mai
  • für einen Aufenthalt im Sommersemester:  Nicht-EU Studierende: 15. August, EU Studierende:  30. Oktober

BEWERBUNGSFRIST

  • für einen Aufenthalt im Wintersemester:     Nicht-Europaïsche Studierende: 1. Mai,  Europaïsche Studierende:  1. Juni
  • für einen Aufenthalt im Sommersemester:   Nicht-Europaïsche Studierende: 15. September,  Europaïsche Studierende: 30. November

Im Anschluss an die Nominierung erhalten Sie die notwendigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Es ist nicht möglich Ihre Bachelor- oder Master-Arbeit an der Universität Luxemburg einzureichen. Die Abschlussarbeiten müssen von Ihrer Heimat-Universität benotet werden.

STUDIENVERZEICHNIS

Bitte füllen Sie den Studienvertrag (Learning agreement) aus indem Sie Kurse aus dem Studiengang aussuchen für den Sie an der Universität Luxemburg nominiert worden sind. Wählen Sie Ihre Kurse entweder aus dem Bachelor oder dem Master Programm. Ungefähr 80% der Kurse die Sie wählen sollten aus dem Studiengang stammen für den Sie nominiert worden sind.

Falls Sie in ihrem Studiengang nicht ausreichend genug Kurse auf Englisch finden sollten, können Sie Kurse aus derselben Fakultät wählen: Kurse auf Englisch

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Marie-Anne HEYER