Rückmeldung

Die Rückmeldung betrifft alle Studierenden, die bereits eine 10-stellige persönliche Matrikelnummer besitzen.

Zur Erinnerung: Die Immatrikulation an der UL erfolgt durch erstmalige Einzahlung der Studiengebühren. Danach erhält der Studierende eine Email-Adresse, Studienbescheinigungen und einen Studierendenausweis, auf dem seine persönliche Matrikelnummer aufgeführt ist.

Anschließend muss der Studierende die Studiengebühren jedes Semester entrichten. Die Rückmeldung erfolgt online durch den Studierenden. Dazu nutzt er seine Matrikelnummer, die er bei der Immatrikulation erhalten hat.

Anmerkung: Die Matrikelnummer gilt lebenslang und gibt Aufschluss über den Studienverlauf des Studierenden. Bei einem Wechsel des Studiengangs oder nach Abwesenheit von der UL über einen bestimmten Zeitraum muss der Studierende unbedingt die bei der ersten Immatrikulation erhaltene „Matrikelnummer“, die ihn identifiziert, verwenden.