Ausleihe

Welche Bücher kann ich ausleihen und zu welchen Kosten?

Die meisten Bücher sind frei zugänglich und können kostenlos ausgeliehen werden.
Die Dokumente im Magazin sind ebenfalls ausleihbar. Es genügt, sie über sein Bibliothekskonto auf a-z.lu zu bestellen.
Von der Ausleihe ausgeschlossen sind allerdings Nachschlagewerke, fortlaufende Publikationen, Periodika, Diplom- und Doktorarbeiten (Mémoires und Thèses) sowie Bücher aus Semesterapparaten, die von den Dozierenden speziell für ihre Kurse zusammengestellt wurden.

 

Wie viele Bücher kann ich ausleihen und wie lange?

Die Bestimmungen für die Ausleihe richten sich nach der jeweiligen Nutzerkategorie:

Bachelor-Studierende

10 Bücher und 10 Non-Book-Medien (DVD, CD-ROM, Audio-CD, Spiel, didaktisches Material)
14 Tage, zweimalige Verlängerung möglich

Master-Studierende und Studierende anderer Studiengänge

20 Bücher und 20 Non-Book-Medien (DVD, CD-ROM, Audio-CD, Spiel, didaktisches Material)
14 Tage, zweimalige Verlängerung möglich

Mitarbeiter in Lehre, Forschung, Verwaltung und Technik sowie Doktoranden

Unbegrenzte Ausleihe von Bücher und Non-Book-Medien (DVD, CD-ROM, Audio-CD, Spiel, didaktisches Material)
30 Tage, zweimalige Verlängerung möglich

Externe Leser

5 Bücher und 5 Non-Book-Medien (DVD, CD-ROM, Audio-CD, Spiel, didaktisches Material)
14 Tage, zweimalige Verlängerung möglich

 

Was passiert, wenn ich meine ausgeliehenen Bücher/Medien zu spät zurückgebe?

Bei verspäteter Rückgabe der ausgeliehenen Bücher/Medien wird das Recht auf Ausleihe für dieselbe Anzahl an Tagen ausgesetzt, so lange die Leihfrist überzogen wurde.

 

Wie erhalte ich Informationen über meine ausgeliehenen Bücher, Leihfrist, usw.?

Jeder Leser hat sein eigenes Online-Benutzerkonto im Katalog www.a-z.lu.
Über dieses Konto können Sie einsehen,

  1. welche Bücher Sie derzeit ausgeliehen haben sowie
  2. schnell und automatisch eine Verlängerung der Leihfrist beantragen.

 

Wie kann ich meine Leihfrist verlängern?

Jeder Leser hat unter der Katalogadresse www.a-z.lu sein eigenes Online-Benutzungskonto.
Über dieses Konto können Sie einsehen,

  1. welche Bücher Sie derzeit ausgeliehen haben sowie
  2. schnell und automatisch eine Verlängerung der Leihfrist beantragen.
    • Der Antrag auf Verlängerung kann bis zum Ablauf der Leihfrist gestellt werden.
    • Eine Verlängerung ist nicht möglich, wenn bereits ein anderer Leser das Buch vorgemerkt hat.
    • Sie erhalten eine Meldung, ob die Verlängerung bewilligt wird.
    • Die Ausleihfrist beträgt wieder 14 bzw. 30 Tage, gültig ab dem Tag, an dem Sie die Verlängerung beantragen.
    • Die Gesamtlaufzeit Ihrer Ausleihe kann bis zu 3-mal um jeweils die ursprüngliche Leihfrist verlängert werden (42 Tage maximal = 14 Tage + 2 x 14 Tage / 90 Tage maximal = 30 Tage + 2 x 30 Tage)

 

Wie kann ich ein Buch vormerken?

Klicken sie einfach auf den Link „Réservation“ (Vormerkung) im Katalog www.a-z.lu.

Über den Katalog www.a-z.lu können drei verschiedene Arten von Vormerkungen vorgenommen werden:

  1. Vormerkung neuer Bücher, die sich im Bestellvorgang befinden: Sie werden per E-Mail informiert und können eine Neuanschaffung ausleihen, sobald sie in der Bibliothek verfügbar ist.
  2. Vormerkung von Büchern, die bereits von einem anderen Leser ausgeliehen sind. Sie werden per E-Mail informiert, sobald das Buch zurückgegeben wurde.
  3. Vormerkung von Büchern, die im Bestand einer anderen Campusbibliothek vorhanden sind, und die Sie über den „Shuttle-Service“ zu Ihrem Campus kommen lassen möchten.

 

Was ist die internationale Fernleihe und wie kann ich sie nutzen ?

Die internationale Fernleihe (IF) ist ein Dienst der Nationalbibliothek. Über diesen Dienst können Artikel oder Bücher bestellt werden, die in Luxemburg nicht verfügbar sind. Bitte lesen Sie aufmerksam die folgenden Hinweise, bevor Sie die IF in Anspruch nehmen.

  • Studierende
    Studierende, die eine Bestellung über die IF aufgeben möchten, wenden sich über den Link im Katalog a-z.lu oder direkt vor Ort an die Nationalbibliothek. IF-Bestellungen sind kostenpflichtig und werden pro Bestellung mit 2 Euro berechnet.
  • Mitarbeiter in Lehre-Forschung, Verwaltung und Technik, Doktoranden
    Für angemeldete Leser übernimmt die BUL automatisch die Kosten für IF-Bestellungen. Alle Bestellungen erfolgen online über a-z.lu. Bitte beachten, dass diese bei der BnL (Nationale Bibliothek von Luxemburg) angemeldet sein müssen.

Wie bestelle ich einen Artikel oder ein Buch über die IF?

  • Sie müssen bei der Universitätsbibliothek als Leser angemeldet sein und einen Bibliotheksausweis mit Benutzernamen und Passwort besitzen.
  • Melden Sie sich bei a-z.lu an und füllen Sie auf den Seiten für Bestellungen über die internationale Fernleihe das Bestellformular aus, um die gewünschte Literatur zu bestellen. Ihre Bestellung wird dann vom IF-Dienst der Nationalbibliothek bearbeitet.
  • Wenn möglich, wird der Artikel direkt in elektronischem Format an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet oder die Kopie im Papierformat wird an Ihren Campus geschickt.
  • Bitte beachten Sie, dass manche bestellte Bücher nur in der Nationalbibliothek konsultiert werden können.

More information on the international library loan service