Aufenthaltserlaubnis

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Ministère des Affaires Étrangères.

Jeder Bewerber muss bei seiner Ankunft in Luxemburg seine vom "Ministère des Affaires Etrangères et Européennes" ausgestellte Bewilligung für einen vorübergehenden Aufenthalt (AST) bei der SEVE-Zulassungsstelle vorlegen.

Ohne dieses Dokument kann keine Registrierung abgeschlossen werden.