Startseite // Studierende // Wohnen // Studentenwoh... // Ausstattung in den Studentenwohnheimen

Ausstattung in den Studentenwohnheimen

In den Studentenwohnheimen der Universität stehen den Studierenden möblierte Unterkunft zur Verfügung.

Jedes Zimmer ist prinzipiell ausgestattet mit:

  • einem Bett (90 x 200);
  • einer Matratze;
  • einem Schreibtisch;
  • einem Schreibtischstuhl;
  • einem Kleiderschrank;
  • einem Regal.

Außerdem können die Bewohner ohne zusätzliche Kosten folgende Leistungen und Einrichtungen in Anspruch nehmen:

  • Küchen und Badezimmer zur gemeinschaftlichen oder alleinigen Benutzung
  • Gemeinschaftswohnräume;
  • kommunale Versorgungsleistungen (Strom, Wasser, Gas; Heizung);
  • Internetverbindung (WLAN oder mit Ethernetkabel);
  • Raumpflege der gemeinschaftlich genutzten Räume;
  • Telefon;
  • Staubsauger;
  • Die Stromspannung in den Zimmern beträgt 230 V.

 

Folgende Artikel stellt die Studierenden-Dienststelle (SEVE) Studentenwohnungen nicht zur Verfügung:

  • Haushaltswäsche (Bettlaken, Bettdecke, Kopfkissen, Kopfkissenbezug, Handtücher);
  • Ethernetkabel in den Wohnheimen, in denen eine Internetverbindung über Kabel möglich ist;
  • Küchenbedarf (Geschirr, Besteck, Töpfe, Küchenutensilien);
  • Bügeleisen.