Institut für Politikwissenschaft

Das Institut für Politikwissenschaft ist Teil der interdisziplinären Forschungsgruppe Identités, Politiques, Sociétés et Espaces (IPSE). Nebst seiner günstigen Lage in der Nähe eines der Zentren der europäischen Institutionen, bietet es methodologische Vielfalt und ein mehrsprachiges Umfeld für Forschung auf den Gebieten Politik und Governance.

 

Das Institut hat international anerkannte Forschungsschwerpunkte in den folgenden Bereichen:

  • Institutionen und Politiken der Europäischen Union
  • Menschenrechte
  • Politik in Post-Konflikt-Gesellschaften
  • Europäisierung
  • Multi-level Governance
  • Parlamentsforschung
  • Wähler und Wahlen
  • Politische Ökonomie
  • Vergleichende Politikwissenschaften
  • Wirtschafts- und Finanzpolitik der Europäischen Union
  • Lobbying und Interessenvertretung in der EU
  • Kulturelle Geschichte der Politik
  • Politik und Literatur

Promotion in Politikwissenschaft
Bewerbungen von Kandidaten, die auf unseren Schwerpunkten promovieren wollen, sind willkommen. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf unserer Seite zur Promotion im Institut für Politikwissenschaft.

Lehre
Politikwissenschaftliche Kurse werden derzeit in folgenden Programmen angeboten:

Das Institut ist Mitglied der Association de science politique du Luxembourg (Luxpol), des European Consortium for Political Research (ECPR) und der University Association of Contemporary European Studies (UACES).

Kontakt

Institut für Institut für Politikwissenschaft
Universität Luxemburg

Campus Belval
Maison des Sciences Humaines
11, Porte des Sciences
L-4366 Esch-sur-Alzette

Email: pol@uni.lu
Website: http://pol.uni.lu/