Startseite // LCSB // Scienteens Lab // Scienteens Academies

Scienteens Academies

Jeden Sommer organisiert das Scienteens Lab einwöchige interdisziplinäre Workshops für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren. Dies bietet eine einmalige Gelegenheit, verschiedene Wissenschaftsbereiche zu entdecken, im Labor zu experimentieren, mit anderen angehenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammenzuarbeiten und einen Einblick in das Leben eines Forschers oder einer Forscherin zu erhalten. Interessierst du dich für Naturwissenschaften und möchtest du die Forschung kennenlernen? Experimentierst du gerne und möchtest du neue wissenschaftliche Konzepte entdecken? Dann sei bei der Scienteens Academy dabei!

Wir bieten zwei Scienteens Academy Sommerwokshops an:

  • Systembiologie
  • nachhaltige Entwicklung, Klimawandel und erneuerbare Energien

Im Folgenden findest du detaillierte Beschreibungen der einzelnen Workshops sowie praktische Informationen zu Ort, Sprachen, Preisen und Anmeldung.

 

Sommerworkshop in Systembiologie

Diese Scienteens Academy ist der Systembiologie gewidmet, einer Disziplin, die aus der Biologie hervorgegangen ist und versucht, die Komplexität biologischer Systeme wie Zellen, Organe und ganzer Organismen zu verstehen. In dem siebentägigen Workshop werden Biologie, Mathematik und Informatik miteinander verknüpft.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen analysieren das Wachstum und die Enzymaktivität des Bakteriums Escherichia coli. Sie haben die Möglichkeit, mit anderen Jugendlichen in einem Labor zu arbeiten, mehr über bestimmte biologische Prozesse zu erfahren, mathematische Modelle zu entwickeln und Computersimulationen durchzuführen. Zunächst sammeln sie Daten durch praktische Arbeit im Labor, wobei sie Techniken wie Zellkultur, Spektralphotometrie und Enzymbestimmungen anwenden. Anschließend lernen sie, die von ihnen erzeugten Daten zu analysieren, mit mathematischen Modellen zu arbeiten und Computersimulationen durchzuführen. Zum Abschluss der Woche lernen die Nachwuchsforscher und -forscherinnen, das Projekt und ihre Ergebnisse in Form von wissenschaftlichen Postern zu präsentieren.

 

Sommerworkshop zu nachhaltiger Entwicklung, Klimawandel und erneuerbaren Energien

Diese Scienteens Academy ist der nachhaltigen Entwicklung gewidmet und befasst sich mit Fragen zur Zukunft unseres Planeten, zu erneuerbaren Energien und zum Klimawandel. Dieser einwöchige interdisziplinäre Workshop vereint Physik, Umweltwissenschaften, Ingenieurwesen und Technologie. Er umfasst wissenschaftliche Vorträge, Experimente, Laborbesuche und Diskussionen mit Forschern und Experten der Universität Luxemburg und des Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST).

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen führen verschiedene Experimente durch, die mit der Rolle von Kohlendioxid und erneuerbaren Energien wie Solarzellen oder Windrädern zu tun haben. Sie diskutieren, ob Luxemburg genügend Energie auf erneuerbare Weise erzeugen kann, und erfahren mehr über den CO2-Fußabdruck, Mobilität und das Management von Ökosystemen.

 

Informationen für 2022

Im Jahr 2022 wird es zwei Scienteens Academies geben:

  • Der Workshop über nachhaltige Entwicklung, Klimawandel und erneuerbare Energien wird vom 11. bis 15. Juli stattfinden.
    Er wird in englischer Sprache abgehalten.
    Die Anmeldung für diesen Sommerworkshop ist geschlossen.

Sollten beim Ausfüllen des Anmeldeformulars technische Probleme auftreten, wende dich bitte an Lucie Debroux.

Praktische Informationen

WO und WANN?

Scienteens Academy zu den Themen nachhaltige Entwicklung, Klimawandel und erneuerbare Energien
Von Montag 11. bis Freitag 15. Juli
Im Scienteens Lab auf dem Campus Limpertsberg (Batiments des Sciences) und auf dem Campus Belval (LIST-Gebäude)

Scienteens Academy in Systembiologie
Von Donnerstag 1. bis Freitag 9. September
Im Scienteens Lab auf dem Campus Belval (BT1)

Adressen der Gebäude auf dem Campus Belval und Limpertsberg:

  • BT1 - 7 avenue des Hauts-Fourneaux L-4362 Esch-sur-Alzette
  • Bâtiment des Sciences - 162a avenue de la Faïencerie L-1511 Luxembourg
  • LIST building- 41 rue du Brill L-4422 Belvaux

TARIFE

Ermäßigter Tarif*: 80 EUR.
* Anmeldung vor dem 16. Mai für den Workshop über nachhaltige Entwicklung
* Anmeldung vor dem 25. Juli für den Workshop zur Systembiologie

Normaler Tarif: 100 EUR

SPRACHEN

Jede Scienteens Academy findet in einer einzigen Sprache statt.
Im Jahr 2022 wird der Sommerworkshop über nachhaltige Entwicklung auf Englisch sein. Der Sommerworkshop in Systembiologie wird auf Deutsch sein.

AUSWAHLVERFAHREN

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wählt das Team des Scienteens Lab 10 Oberschüler für jeden Sommerworkshop aus. Um sich für einen dieser Workshops zu bewerben, müssen die Bewerber ein Anmeldeformular ausfüllen und einige Fragen zu ihrer Motivation und ihren bisherigen Erfahrungen beantworten. Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage dieser Elemente.

Wonach suchen wir? Hoch motivierte Schülerinnen und Schüler, die Lust haben, die wissenschaftliche Forschung zu entdecken. Jugendliche, die den interdisziplinären Aspekt, die Teamarbeit und wissenschaftliche Diskussionen schätzen. Es sind keine Vorerfahrungen/Vorkenntnisse erforderlich. Anstelle von bereits erfahrenen Teilnehmern möchten wir enthusiastische, lernbegierige Teilnehmer sowie Jugendliche treffen, die eine Zukunft in der Wissenschaft planen und sich selbst ein Bild davon machen möchten, wie eine Arbeit in diesem Bereich aussehen könnte.