Kursangebot

Das Sprachenzentrum hat das Ziel die mehrsprachigen Kompetenzen von Studierenden und MitarbeiterInnen durch akademische, berufsbezogene und allgemeine Sprach- und Kommunikationskurse zu verbessern.

Das Kursangebot des Sprachenzentrums:

Für die meisten der angebotenen Kurse vergibt das Sprachenzentrum ECTS-Punkte. Einige Kurse sind in Studiengänge integriert und andere sind für alle Studierende offen. Alle Kurse sind kostenlos.

Das Institut National des Langues (INL):

Ab September werden die allgemeinen Sprachkurse in Zusammenarbeit mit diesem neuen Partner angeboten. Kurse können an den vier Standorten des INL besucht werden. Im September wird das Institut national des langues (INL)  eine Niederlassung in der Maison du Savoir in Belval eröffnen. Das INL war bisher auf drei Standorte verteilt: einem Hauptsitz in Kirchberg, einem in Luxembourg (lycée Aline Mayrisch) und in Mersch. Kurse können jetzt an den vier Standorten der INL besucht werden.

Das Kursangebot des INL:

Keine ECTS werden für die INL Sprachkurse vergeben. Alle Kurse sind kostenpflichtig.