Dokumente zum Herunterladen  
X
LEAFLET FOR DOWNLOAD
Nos formations bachelor - Broschüre

Bachelor en Cultures Européennes - Germanistik

Bewerbungsverfahren

Unser Bewerbungsverfahren findet in zwei Phasen statt. Die folgenden Informationen und Bewerbungsfristen sind unabdingbar für eine erfolgreiche Bewerbung für das Studienprogramm. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch und beachten Sie die Hinweise zu allen wichtigen Deadlines und Bewerbungsphasen.

Step 1

Beginnen Sie den Bewerbungsprozess durch das Online-Bewerbungsportal

 

Die genauen Modalitäten finden Sie auf der Website des Service des études et de la vie étudiante (SEVE).

Sobald Sie den ersten Teil Ihrer Online-Bewerbung abgeschlossen haben, erhalten Sie eine vorläufige Matrikelnummer und eine Auflistung der erforderlichen Dokumente sowie Informationen zu den nächsten Schritten. Bitte geben Sie ab diesem Zeitpunkt Ihren vollständigen Namen und Ihre Matrikelnummer während der gesamten Kommunikation mit der Universität an.

Step 2

Laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch und schließen Sie den Bewerbungsprozess ab

 

WICHTIG: Frühe Bewerbung: Eine frühe Bewerbung erhöht Ihre Erfolgschancen. Bitte vervollständigen Sie Ihre Online-Bewerbung und reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen so früh wie möglich ein. Ausstehende Dokumente und Qualifikationen können später hinzugefügt werden.

Dies gilt auch, wenn Sie in Ihrem letzten Jahr an der Sekundarschule sind: Falls Sie bei Ablauf der Bewerbungsfrist noch kein Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife bzw. keine Anerkennung Ihres Schulabschlusszeugnisses durch das Luxemburger Bildungsministerium haben, können Sie dieses zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen. Die Aufnahme in das Studienprogramm erfolgt dann zunächst vorläufig (admission sous condition). Dies gilt nicht für Nicht-EU Bewerbungen: alle Zeugnisse müssen innerhalb der gegebenen Fristen angereicht werden.

Bei Bedarf können Bewerberinnen und Bewerber zu einem Interview eingeladen werden.

COVID-19: In der gegenwärtigen Situation können Änderungen an den unten genannten Anforderungen und Fristen vorgenommen werden. Bitte kontaktieren Sie unser Admissions-Team, falls Sie Probleme haben, eines der verlangten Dokumente zu erhalten: admission.bce@uni.lu