Startseite // Studiengänge // FLSHASE // Master Theat... // Bewerbung an der Universität Luxemburg

Master Theaterwissenschaft und Interkulturalität

Die Bewerbung und Ersteinschreibung ist an der Universität Luxemburg und an der Partneruniversität Trier möglich. Die Hochschule der Einschreibung gilt dann als ‚Heimatuniversität‘.

Die Bewerbungsvoraussetzungen und -formalitäten richten sich im Einzelnen nach den Bestimmungen der jeweiligen Hochschule.

Eine Einschreibung in den Studiengang ist zum Wintersemester und zum Sommersemester eines jeden akademischen Jahres möglich.

Die Zugangsvoraussetzungen sind:

  • Abschluss eines mindestens dreijährigen grundständigen Studienprogramms (BA / Licence) in den Geisteswissenschaften, vorzugsweise in den Philologien, oder in Einzelfällen auch in einem angrenzenden Fach, 
  • Deutschkenntnisse (C1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen),
  • Französisch- und / oder Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Zudem werden ein Motivationsschreiben und ein ausführlicher Lebenslauf erbeten.