Startseite // Studierende // Nützliche In... // Einzahlung Studiengebühren

Einzahlung Studiengebühren

Die Studiengebühren werden halbjährlich gezahlt.

A. Zahlung über eine Banküberweisung:
Wenn Sie die Zahlung per Banküberweisung wählen, stellen Sie sicher, dass Sie die Nummer der Mitteilung angeben. Bei Zahlungen im Ausland sind die Bankgebühren vom Studenten zu tragen.
Sobald Sie Ihre Zahlung erhalten, werden Ihnen die Anmeldeformulare i.e., der Studentenausweis, die Anmeldeformulare per Post an die in Ihrem Anmeldeformular angegebene Adresse geschickt.

B.  Direkte Zahlung an das Zulassungsbüro (Bitte machen Sie einen Termin über die Anwendung "Besucherzahlen", wählen Sie die Universität Luxemburg aus, dann "Student Administration" und "RV-Einschreibung SEVE"):
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Kreditkarte. Ihre Anmeldeunterlagen i.e., der Studentenausweis, die Anmeldebescheinigungen werden Ihnen persönlich ausgehändigt.

Achtung: Nach der Bezahlung der Teilnahmegebühren wird keine Rückerstattung möglich sein.

Weitere wichtige Informationen:

  • Die Diplome oder Prüfungszeugnisse werden dem Studenten, der seinen Verpflichtungen gegenüber der Universität nicht nachgekommen ist, nicht ausgehändigt (Erstattung von Büchern, die er von der Bibliothek geliehen hat und sonst abhandengekommen ist, Zahlung der Zimmermiete usw.).
  • Nur Studierende, die die Studiengebühren beglichen haben, werden endgültig bei der UL angemeldet.