Programmänderung

Eine Programmänderung ist unter bestimmten Bedingungen möglich:

-          Wenn das Programm, in das das Studierende sich anmelden möchte, keiner Auswahl und/oder Numerus Clausus (= Anzahl der Studierenden) unterliegt

UND

-          Wenn die Anfrage die SEVE-Zulassungsstelle spätestens 2 Wochen nach dem Wintersemesterbeginn erreicht.

 In alle Fälle muss die Programmänderung sowie vom Studiendirektor als auch von der SEVE-Zulassungsstelle genehmigt werden.

 Diese Anfrage kann anhand dieses Formulars erfolgen.

 

Merke : Eine Programmänderung kann auf keinen Fall zwischen Winter- und Sommersemester stattfinden.