Startseite // Studierende // Wohnen // Rückkehr aus der Mobilität (Austauschsemester)

Rückkehr aus der Mobilität (Austauschsemester)

Verfahren / Administrative Schritte

Sie wohnen in einem unserer Wohnheime und werden im nächsten Semester an einer Mobilitätsreise teilnehmen.

Werden Sie nach Ihrer Rückkehr ein Zimmer benötigen?

Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich vor Ihrer Rückkehr um eine Unterkunft bemühen, bevor Sie zur Mobilität aufbrechen.

 

Wahl des Studentenwohnheims

Sie haben nicht die Möglichkeit, das wohnheim, in dem Sie wohnen möchten zu wählen. Jedoch können Sie uns Ihre Wünsche beim Wohnungsantrag mitteilen.

Je nach Verfügbarkeit wird SEVE Wohnen versuchen, bei der Vergabe der Zimmer Ihre Präferenzen, Ihre Ausbildung und Ihren Studienort zu berücksichtigen.

Bitte beachten Sie: Es kann keine Garantie dafür gegeben werden, dass die Zimmerreservierung genau Ihren Vorgaben entspricht. 

 

Zimmerrzuteilung

Eine Reservierung wird Ihnen acht bis zehn Wochen vor dem gewünschten Starttermin zugesandt.

Sollten Sie innerhalb dieser Frist keine Antwort erhalten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an seve.logement@uni.lu .

 

Kriterien für die Berechtigung zur Zimmerzuteilung

  • Bevor Antritt Ihrer Mobilität waren Sie bei uns als Mieter unter Vertrag.
  • Sie haben sich vor Beginn Ihrer Mobilität in der Voraussicht auf Ihre Rückkehr um ein Zimmer beworben.
  • Sie sind im gleichen Kurs eingeschrieben, für den Sie am Mobilitätsprogramm teilgenommen haben.

Bitte beachten Sie: Verspätete Bewerbungen werden nicht als vorrangig betrachtet.

Online-Bewerbung