Startseite // Universität // Aktuelles // Diashow // Universität auf Platz 17 im THE Young University Rankings 2019

Universität auf Platz 17 im THE Young University Rankings 2019

twitter linkedin facebook google+ email this page
Veröffentlicht am Mittwoch, den 26. Juni 2019

Hervorragende 4. Position unter den “Milleniums”-Universitäten

Die Universität Luxemburg belegt im heute veröffentlichten Times Higher Education Young University (THE) Rankings 2019 den 17. Platz (2018: Platz 12).

Das Times Higher Education Young University Rankings listet die besten Universitäten der Welt auf, die nicht älter als 50 Jahre sind. Das Ranking für 2019 umfasst 351 Universitäten, im Vergleich zu 250 im Jahr 2018.

In der Unterkategorie der „Milleniums“ -Universitäten (gegründet seit dem Jahr 2000) nimmt die Universität Luxemburg unter 64 Universitäten weltweit einen hervorragenden 4. Platz ein.

Die Universität erzielte eine Gesamtwertung von 59,8 Punkten, die geringfügig unter dem Ergebnis von 2018 (60,6) und über denjenigen von 2017 und 2016 liegt. Eine große Zahl von Universitäten bewegen sich in diesem Bewertungsbereich. Das bedeutet, dass selbst eine geringfügige Verschiebung bei der Punktzahl eine Veränderung von mehreren Plätzen in der Rangliste nach sich ziehen kann.

„Ich freue mich sehr, dass die Universität Luxemburg weiterhin zu den führenden jungen Universitäten der Welt zählt. Dieses Ranking spiegelt das Streben der Universität nach Spitzenleistungen in Forschung und Lehre sowie ihre internationale Ausrichtung wider. Wir sind stolz darauf, in einem Umfeld mit zunehmend großem Wettbewerb gut positioniert zu sein“, erklärt Stéphane Pallage, Rektor der Universität Luxemburg.

Das Times Higher Education Young University Rankings verwendet Bewertungskriterien, die weitgehend dem Times Higher Education World University Rankings (in dem die Universitäten unabhängig von ihrem Alter aufgeführt sind) entsprechen. Diese Kriterien werden jedoch angepasst um dem Kriterium der Reputation weniger Gewicht zu verleihen.

Die Leistungsindikatoren messen die Lehre (Lernumgebung), die Forschung (Umfang, Finanzierung und Ansehen), die Zitationen (Einfluss der Forschung), die internationale Ausrichtung (Mitarbeiter, Studenten und Forschung) und die Drittmittel aus der Privatwirtschaft. Das neueste Ranking basiert auf Daten von 2016.

https://www.timeshighereducation.com/world-university-rankings/2019/young-university-rankings

https://www.timeshighereducation.com/student/best-universities/best-young-universities-millennials