Startseite // Universität // Aktuelles // Diashow // Zwei Uni-Professoren auf der Liste Highly Cited Researchers 2020

Zwei Uni-Professoren auf der Liste Highly Cited Researchers 2020

twitter linkedin facebook email this page
Veröffentlicht am Mittwoch, den 18. November 2020

Die Professoren Stéphane Bordas und Alexandre Tkatchenko von der Fakultät für Naturwissenschaften, Technologie und Medizin werden auf der von Clarivate publizierten Liste „Highly Cited Researchers 2020“ unter den einflussreichsten Forschern weltweit geführt. Prof. Bordas wird seit 2015 durchgehend gelistet, Prof. Tkatchenko seit 2018.

Stéphane Bordas ist ordentlicher Professor für Computational Mechanics und Gründungsdirektor des Doktorandenprogramms für Daten- und Computerwissenschaften. Seine Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf die Entwicklung datengestützter numerischer Methoden für Technik und Medizin. Der multidisziplinäre Ansatz kombiniert mathematische Fähigkeiten mit Werkzeugen der Informatik und berücksichtigt gleichzeitig die Bedürfnisse und Erwartungen der Praktiker. Prof. Bordas hat über 130 Artikel in internationalen Zeitschriften veröffentlicht und ist Chefredakteur von Advances in Applied Mechanics und Redakteur von Data Centric Engineering.

Alexandre Tkatchenko ist ordentlicher Professor für theoretische Physik der kondensierten Materie und Leiter des Fachbereichs für Physik und Materialwissenschaften (DPhyMS). Seine Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf neue Methoden, die physikalische Modelle mit maschinellem Lernen kombinieren, um neue Phänomene in komplexen molekularen Systemen zu entdecken und sie auf Probleme des realen Lebens anzuwenden. Prof. Tkatchenko hat mehr als 160 Artikel in Peer-Review Zeitschriften mit einem h-Index von 63 und mehr als 20.000 Zitierungen veröffentlicht.

„Dieser Erfolg von Stéphane Bordas und Alexandre Tkatchenko zeigt, dass die Forschung in unseren Fachbereichen ein hohes Maß an Sichtbarkeit und Wirkung erreicht hat. Er ist ein Zeichen dafür, dass unsere Universität in Wissenschaft und Technologie Spitzenleistungen erbringt“, sagt Jean-Marc Schlenker, Dekan der Fakultät für Naturwissenschaften, Technologie und Medizin.

Die jährliche Liste der häufig zitierten Forscher identifiziert Wissenschaftler, die, gemessen an der Zahl der Zitierungen im letzten Jahrzehnt, einen bedeutenden Einfluss in ihrem Fachgebiet nachgewiesen haben. Ihre Namen ergeben sich aus den Publikationen, die im Web of Science-Zitationsindex nach Zitierungen für Fachgebiet und Publikationsjahr unter den besten 1% liegen.

Die Liste „Highly Cited Researchers“ wird von Clarivate herausgegeben und umfasst 6.167 Forscher aus mehr als 60 Ländern und Regionen. 

Stéphane Bordas

Stéphane Bordas

Alexandre Tkatchenko

Alexandre Tkatchenko