Startseite // Universität // Aktuelles // Topthema // Konfuzius-Institut eröffnet Bibliothek im Luxembourg Learning Centre

Konfuzius-Institut eröffnet Bibliothek im Luxembourg Learning Centre

twitter linkedin facebook email this page
Veröffentlicht am Donnerstag, den 17. Dezember 2020

Das Konfuzius-Institut der Universität Luxemburg hat im Luxembourg Learning Centre (LLC) auf dem Belval Campus eine Bibliothek eröffnet, die sich ausschließlich dem Entdecken Chinas widmet.

Diese in Luxemburg einzigartige Bibliothek stellt die bedeutendste China gewidmete literarische Sammlung des Landes dar. Sie bietet allen interessierten Bibliotheksnutzern didaktische und wissenschaftliche Ressourcen, aber auch Romane, Comics, Zeitungen und Zeitschriften. Mehrere tausend Papier- und digitale Ressourcen in Chinesisch, Englisch, Französisch und Deutsch können vor Ort genutzt oder ausgeliehen werden.

Die Bibliothek befindet sich auf dem Universitätscampus Belval und steht der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung, so wie alle Dienstleistungen und Sammlungen des LLCs.

Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8 bis 10 Uhr und Samstag von 8 bis 17 Uhr.

Die gesamte Sammlung ist auch über den nationalen Katalog www.a-z.lu abrufbar.

Sehen Sie sich das Video der Bibliothek des Konfuzius-Instituts an: