Startseite // Universität // Über die Universität

Über die Universität

Die im Jahr 2003 gegründete Universität Luxemburg ist die einzige öffentliche Universität des Großherzogtums Luxemburg.
Sie versteht sich als mehrsprachige, internationale und forschungsorientierte Universität mit persönlicher Atmosphäre.

Die Universität

  • Gegründet im Jahr 2003
  • Mehrsprachig, international, forschungsorientiert
  • 850 Finanzexperten, Juristen, Unternehmer und andere Praktiker unterstützen die 250 Professoren, Assistenzprofessoren und Dozenten
  • Zahlreiche Kooperationen mit den EU-Institutionen und dem luxemburgischen Finanzplatz

Drei Fakultäten, drei interdisziplinäre Zentren

Studiengänge

Forschung

Standorte