Startseite // Universität // Aktuelles // Topthema // Neue Öffnungszeiten im Sommer & Provisorium der Bibliotheksdienste

Neue Öffnungszeiten im Sommer & Provisorium der Bibliotheksdienste

twitter linkedin facebook email this page
Veröffentlicht am Dienstag, den 21. Juli 2020

Mit Beginn der Sommerpause haben die folgenden Universitätsdienste neue Öffnungszeiten:

Luxembourg Learning Centre

Vom 27. Juli bis zum 21. August ist das LLC-Gebäude aufgrund von Wartungsarbeiten geschlossen. Während dieser Zeit stehen im 1. Stock des Maison du Savoir die folgenden Dienstleistungen des LLC zur Verfügung:

  • ein Computerraum
  • einen Fotokopierbereich
  • die Tagespresse
  • individuelle Arbeitsbereiche (Montag bis Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr)

Die Online-Sammlungen der Bibliothek sind weiterhin über den Katalog www.a-z.lu verfügbar. Die Bibliothekare werden von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr im MSA vor Ort sein und über askalibrarian@uni.lu erreichbar sein.

 

!

 

Die gedruckten Sammlungen werden vom 27. Juli bis 21. August 2020 nicht zugänglich sein. Bitte leihen Sie die Bücher, die Sie in diesem Sommer benötigen, vor dem 24. Juli direkt im LLC aus.

Universitätsrestaurants

Der Restaurantbetrieb auf den Universitätsgeländen wird während der Sommerzeit auf Lunchpakete zum Mitnehmen beschränkt sein.

Der Lunchpaket-Service zum Mitnehmen ("Frupstut") ist während des Sommers nur im Restaurant Altius (Campus Kirchberg) und im Food House (Campus Belval) verfügbar. Informationen darüber, wie Sie eine Lunch-Tasche bestellen können, finden Sie in den FAQ zu den Facilities & Services.

Die folgenden Restaurants sind geschlossen: Brasserie John's in Kirchberg (bis 1. September 2020); Food Zone, Food Café, Food Lab in Belval (bis 1. September 2020); und das Restaurant Um Weier (bis 13. September 2020).

Wenn Sie Ihr eigenes Essen mitbringen, beachten Sie bitte strikt die in den Küchen geltenden sozialen Distanzierungs- und Sicherheitsbestimmungen.

 

SEVE Studierenden-Dienststelle

Die Studierenden-Dienststelle bleibt auch aus der Ferne erreichbar. Studierende wenden sich vorzugsweise per E-Mail ans SEVE:

SEVE Wohnen & Bewerbungen ist nur nach Terminvereinbarung für persönliche Besuche zugänglich. Aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen ist der Zugang zum Wartebereich eingeschränkt. Bitte konsultieren Sie die FAQ zu den Facilities & Services für weitere Informationen.

 

Maison des Arts et des Étudiants

Ab Juli ist in der Maison des Arts et des Étudiants wieder Studentenleben möglich. Von Montag bis Freitag von 6.00 bis 22.00 Uhr sind die Studierenden eingeladen, den Raum im ersten Stock für ihre Bedürfnisse zu nutzen.

Es gelten die Regeln für Social Distancing, und wenn dies nicht möglich ist, müssen Masken getragen werden. Die maximal zulässige Kapazität beträgt 25 Studierende auf einmal.